9/17/2019

Mitte November in Frankfurt: Zweite Franchise Expo mit Ausstellern aus dem In- und Ausland

„Mach dein eigenes Ding“: Das ist das Motto der Franchise Expo Frankfurt (FEX), die vom 14. bis 16. November 2019 auf dem Messegelände in Frankfurt am Main stattfindet. Wie die Veranstalter mitteilen, kommen rund ein Viertel der bisher angemeldeten Franchise-Systeme aus der Gastronomie. Aber auch für Gründer mit anderen Interessen soll es ein breites Angebot geben. Veranstalter der Messe, die 2018 erstmals umgesetzt wurde, sind der Deutsche Franchiseverband und die US-Firma MFV Expositions.

Rund 140 Marken werden als Aussteller erwartet – neben Gastronomie-Systemen gehören bisher Dienstleistungsanbieter sowie Fitness-Franchisesysteme zu den am meisten vertretenen Unternehmen. Dazu kommen Aussteller aus den Bereichen Bauen, Immobilien, Interieur, Technik, Handwerk und Touristik. Neben deutschen Franchise-Gebern werden auch Systeme aus den USA und Kanada, aus Frankreich und Österreich sowie weiteren europäischen Ländern erwartet.

Das Konferenzprogramm mit zahlreichen Vorträgen richtet sich sowohl an Gründer als auch an Franchise-Nehmer, die sich weiterentwickeln wollen, sowie an Vertreter von Unternehmen, die im Franchising wachsen wollen. Zu den Referenten gehört unter anderem der Autor zahlreicher Bücher zum Franchising Prof. Dr. John Hayes. Konferenzdirektor ist wie 2018 der international tätige Franchiseconsulter Franz-Josef Ebel von Master Franchise Germany. Weitere Informationen sowie eine Liste der Aussteller sind unter http://www.franchiseexpofrankfurt.com/ zu finden.

Übrigens: Mit unserem Code 3110 kann ein Gratisticket erworben werden! Einfach hier bestellen. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar