PRESS THE BUTTON: Das Franchise Fotostudio mit dem Selbstauslöser

  • Gründung: 2011
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: DO-IT-YOURSELF Fotostudio
Eigenkapital
Keine Angabe
Eintrittsgebühr
6.000 EUR
Lizenzgebühr
10% monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Besonders wichtig ist es uns, nur am Erfolg des Franchisepartners zu partizipieren. Gewinnt der Franchisenehmer, gewinnen auch wir. Und dabei unterstützen wir mit voller Kraft!

Ganz nach dem Motto “Das irre Fotostudio” revolutioniert die Franchise-Marke PRESS THE BUTTON die Fotostudiobranche. Denn im Gegensatz zu herkömmlichen Fotostudios sitzt hier kein Fotograf im Studio, sondern alle Kunden lösen per Fernbedienung (PRESS THE BUTTON) selbst die Kamera aus. So entstehen verrückte Kreationen und die tollsten Schnappschüsse. Die Kundschaft berichtet, dass sie bisher nie so viel Spaß vor der Kamera erlebt hat. Die Nachbearbeitung geschieht professionell und die Zustellung erfolgt in kürzester Zeit. Franchisenehmer*innen erhalten ein interessantes Gesamtpaket.

PRESS THE BUTTON Franchise-System

Das Franchise-System PRESS THE BUTTON in der Fotostudiobranche

Was ist PRESS THE BUTTON? Ein professionelles Fotostudio – ohne Fotograf. Im Raum sind nur die Kundinnen und Kunden: Personen, Paare, Familien oder Cliquen. Sie inszenieren sich selbst vor drei Kameras mit unterschiedlichsten Perspektiven. Und sie lösen die Bilder mit Fernbedienungen selbst aus. So entstehen die verrücktesten, kreativsten Schnappschüsse!

Wir sind Menschen, die sich sinnstiftend betätigen, Hierarchien ablehnen und das Leben spüren wollen! Es geht uns erst in zweiter Linie um finanziellen Erfolg; unser Wunsch ist es, bereichert zu werden und andere zu bereichern. Das Geld kommt dabei ganz automatisch. Unsere Community betrachtet die Arbeit nicht als notwendiges Übel, sondern als eine Möglichkeit zur persönlichen Entfaltung

Unser Projekt erfreut sich großer Nachfrage und will wachsen. Wir wollen aber nicht um jeden Preis, sondern mit den „richtigen“ Menschen größer werden, die nicht nur einen Job erledigen, sondern buchstäblich Teil der Idee werden wollen… Wenn du ähnlich tickst, dann melde dich bei uns!

Das erste „Do-it-YourSelfie“-Fotostudio!

Ist der Fotograf im Raum, haben die Fotografierten oft Scheu. Ist er nicht da, sind sie frei, kreativ und witzig wie sonst nur als Gruppen in verrückten Fotoautomaten-Aufnahmen. PRESS THE BUTTON hat endlich „beide Welten“ verschmolzen – zum Profi-Studio-Automatik-Shooting!

Sich selbst fotografieren und Spaß haben!

Das irre Studio: Die Kundinnen und Kunden sind ganz unter sich – in einem voll ausgestatteten Fotostudio mit den witzigsten Accessoires und einem perfekten Licht-Setting. Musik läuft. Sie umarmen sich, ziehen Grimassen oder machen allerlei „Action“ vor der Kamera. Und sie lösen die Fotos selbst aus. Später wählen sie ihre „Starshots“ gemeinsam mit dem Profi, der unsichtbar im Nebenraum am PC sitzt. Er bearbeitet die Aufnahmen mit modernster, eigens entwickelter Software und versieht sie mit Effekten ganz nach Wunsch.

PRESS THE BUTTON auf Expansionskurs 

PRESS THE BUTTON startete Ende 2011 als Idee in Oberösterreich und wurde schnell zum Hype: 2014 eröffnete Wien, 2015 kamen Graz und Berlin hinzu. Mittlerweile sind es 17 Standorte in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Und als nächste Stadt … ?

PRESS THE BUTTON ist ein ausgereiftes, bewährtes Geschäftsmodell. Sowohl Konzept als auch Marketing und Technik sind tausendfach erprobt. Das Erfolgskonzept erfreut sich weiterhin größter Beliebtheit im Ursprungsland Österreich. Jetzt erobert es mit Partner-Studios auch Deutschland!

  • So unterstützen wir unsere Partner*innen

    Den Franchise-Partner*innen bietet PRESS THE BUTTON ein schlüsselfertiges Gesamtpaket:

    • Beratung bei der Auswahl bei Standort und Studio-Räumen
    • Einrichtung der gesamten Studio- und Computertechnik
    • Perfekter Workflow vom Klick bis zum verkauften Bild
    • Ausbildung der Partner*innen und ihrer Mitarbeiter*innen
    • Detailliertes Systemhandbuch
    • Gebiets-/Konkurrenzschutz
    • u.v.m.
  • Anforderungen an eine Franchise-Partnerschaft

    Hast du Spaß an einer Idee, die garantiert einzigartig in deiner Stadt und Region ist? Und die der Kundschaft pure Freude bereitet? Wenn es das ist, was dein Herz für die Eröffnung eines PRESS THE BUTTON Studios schlagen lässt, sollten wir uns treffen! 

    Ein PRESS THE BUTTON Studio benötigt eine minimale Höhe von drei Metern im Studioraum und eine Gesamtfläche von ca. 50 bis 150 m2 mit Nebenräumen, WC, Büro und ggf. Warteraum. Plus Motivation, Spaß und Freude am Umgang mit Menschen und Technik.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • AUST FASHION
    AUST FASHION

    AUST FASHION

    Modeboutique, Einzelhandel, Fashionstore, Franchise, Italienische Mode, Damen Mode
    Werden Sie Teil einer seit über 50 Jahren in Deutschland bekannten und beliebten Mode-Marke und eröffnen Sie Ihre eigene AUST-Boutique!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • LUXURY STORE
    LUXURY STORE

    LUXURY STORE

    Luxusmarken und Premium Shopping zu Outletpreisen
    High End Fashion Brands zu unschlagbaren Preisen: LUXURY STORE läutet die Fashion-Revolution ein. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Triumph
    Triumph

    Triumph

    Produzent und Vertreiber von Lingerie und Unterbekleidung
    Triumph ist ein weltweit erfolgreiches Franchisemodell für Bodywear und Dessous. Werde Franchisepartner*in und eröffne deinen eigenen Triumph-Store.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • AckerBox®
    AckerBox®

    AckerBox®

    Hightech Selbstbedienungsshops für regionale Produkte
    Das Franchise AckerBox® verbindet hochwertige, regionale Lebensmittel mit einem modernen Hightech-Einkaufserlebnis. Werde jetzt Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 125.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Allure Cosmetics
    Allure Cosmetics

    Allure Cosmetics

    Apparative Kosmetikstudios
    Werde Leiter*in deines eigenen Kosmetikstudios und erfülle deiner Kundschaft als Franchisepartner*in von ALLURE COSMETICS den absoluten Beauty-Traum.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • bazuba Badsanierung
    bazuba Badsanierung

    bazuba Badsanierung

    Handwerk & Franchising kombiniert – bazuba Badsanierung
    Innovative Lösungen von der Reparatur und Beschichtung von Sanitäroberflächen bis zur hochwertigen Badezimmersanierung im Bestand.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Blue DETECT | Leckortung
    Blue DETECT | Leckortung

    Blue DETECT | Leckortung

    Ganzheitliche Leckortung – Innen | Außen | Flachdach | Pool
    Das Franchisesystem Blue Detect leistet Ersthilfe bei Wasserschäden – mit ganzheitlicher Leckortung rund um die Uhr. Werde jetzt Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Brillen.de
    Brillen.de

    Brillen.de

    Brillendiscounter mit Brillen zu Onlinepreisen in rund 600 lokalen Showrooms
    Biete Brillenträger*innen die Chance, in den Genuss stylisher und gleichzeitig preiswerter Brillen zu kommen. Eröffne jetzt dein Brillen.de-Start-up!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coding Giants
    Coding Giants

    Coding Giants

    Programmierschule für Kinder ab 7 Jahre
    Das Franchisesystem Coding Giants bringt Kindern und Jugendlichen das Programmieren bei. Eröffne jetzt als FranchisepartnerIn deine Programmierschule!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über PRESS THE BUTTON

  • Do-it-yourself-Fotostudios: Franchise-System Press the Button jetzt 15-mal in deutschsprachigen Raum

    Do-it-yourself-Fotostudios: Franchise-System Press the Button jetzt 15-mal in deutschsprachigen Raum

    Do-it-yourself-Fotostudios: Franchise-System Press the Button jetzt 15-mal in deutschsprachigen Raum

    Press the Button wurde Ende 2011 im österreichischen Wels gegründet. Das Unternehmen ermöglicht seinen Kunden Foto-Sessions im professionellen Studio ohne Fotografen, einfach per Selbstauslöser. 2015 startete das erste Do-it-yourself-Fotostudio von Press the Button in Deutschland. Im vergangenen Jahr kam in Zürich ein erster Standort in der Schweiz hinzu. Mit weiteren Neueröffnungen ist das Franchise-System inzwischen auf 15 Standorte in zehn Städten gewachsen.

    In den Press the Button -Studios und -Ateliers stehen den Kunden mehrere ferngesteuerte Kameras, die aus verschiedenen Blickwinkeln fotografieren, verschiedene Hintergründe und Accessoires für die Selfie-Sessions zur Verfügung. Die Fotos können bereits während des Shootings auf Bildschirmen betrachtet werden. Danach werden die Bilder manuell bearbeitet oder auch mit Effekten versehen. Im Anschluss daran können die Kunden ihr Wunschbilder in einer Online-Galerie aussuchen und bestellen. Neben den Studios und Ateliers gibt es auch die Cubes: Dabei handelt es sich um kleine Do-it-yourself-Fotostudios in Würfelform, die weniger Optionen bieten. Zuletzt wurde im Oktober 2018 in Wien ein neuer Cube in Betrieb genommen. In Deutschland machte nach Standorten in Berlin, Bielefeld und Regenburg Ende September 2018 in Erfurt ein neues Studio auf.

    Wer sich als Franchise-Partner von Press the Button selbstständig macht, soll unter anderem von der langjährige Erfahrung des Systemgebers, effizienter Organisation, einem vollautomatisierten Onlineshop und Schulungen in den Beriechen Bildbearbeitung, Marketing und Entrepreneurship profitieren. Die Systemzentrale kümmert sich zudem um alle technischen Fragen bei Betrieb des Do-it-yourself-Fotostudio. (red.)

  • Fotostudios in Eigenregie nutzen: Franchise-System Press the Button mit neuem Standort

    Fotostudios in Eigenregie nutzen: Franchise-System Press the Button mit neuem Standort

    Fotostudios in Eigenregie nutzen: Franchise-System Press the Button mit neuem Standort

    Das Ende 2011 im österreichischen Wels gegründete Unternehmen Press the Button ermöglicht seinen Kunden Foto-Sessions im professionellen Studio ohne Fotografen, einfach per Selbstauslöser. Nach der Eröffnung mehrerer Standorte in Österreich ging im vergangenen Jahr auch ein erstes Selfie-Studio in Deutschland an den Start - in Berlin. Jetzt hat das Franchise-System erneut Zuwachs verzeichnet.

    In diesem Jahr hatte das Unternehmen bereits im Februar in Innsbruck einen neuen Standort eröffnet. Das neue Press the Button-Studio macht nun am 11. November 2016 in Salzburg auf. Insgesamt ist Press the Button damit bereits in sechs Städten aktiv.

    In den Studios stehen den Kunden mehrere ferngesteuerte Kameras, die aus verschiedenen Blickwinkeln fotografieren, verschiedene Hintergründe und Accessoires für die Selfie-Sessions zur Verfügung. Die Fotos können bereits während des Shootings auf Bildschirmen betrachtet werden. Nach dem Studiobesuch werden die Bilder manuell bearbeitet oder auch mit Effekten versehen. Im Anschluss daran können die Kunden ihr Wunschbilder in einer Online-Galerie aussuchen und bestellen. Franchise-Lizenzen vergibt das Unternehmen zurzeit nur an Partner nur außerhalb Österreichs. (apw)

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Elektro & Energietechnik

Aktiv auf der Suche nach neuen Partnern im FranchisePORTAL:
Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.