Mentoring macht Erfolgreich!

Erreichbar macht erfolgreich

global office ist ein Dienstleistungsunternehmen, das im B2B-Umfeld für telefonische Erreichbarkeit auf Premiumlevel sorgt: persönlich und ohne Warteschleifen, kennzahlengestützt, vertriebsrelevant.

Von der einfachen Gesprächsannahme bis zu komplexen Branchenlösungen und fallabschließender Bearbeitung ist alles möglich. Top geschulte Servicemitarbeiter verantworten die Kommunikationskanäle Telefon, E-Mail und Chat. So wird sichergestellt, dass sich Unternehmen aller Größen und Branchen effektiv auf ihre Kernaufgaben konzentrieren können und keine umsatzrelevanten Kontakte mehr verloren gehen.


Der richtige Einstieg bei global office: das Mentoring-Programm

Um neue PartnerInnen optimal auf ihre Vertriebstätigkeit vorzubereiten bzw. bei ihren ersten Kundenbesuchen zu begleiten, hat sich global office-Geschäftsführer Michael Bernhard im Frühjahr 2017 dazu entschlossen, den Einstieg bei global office durch ein Mentoring-Programm zu komplementieren.

Jetzt Infos anfordern

Bei diesem 1:1-Coaching werden FranchisenehmerInnen nach ihrer Startschulung in den ersten 6 Monaten ihrer Partnerschaft begleitet und beraten. Die Intensität der Betreuung richtet sich nach dem Bedürfnis der PartnerInnen und stellt kein starres Pflichtprogramm dar, sondern ist als flexibles und bedarfsorientiertes Motivationsangebot zu verstehen.


Rasche Erfolge

Die perfekten Mitstreiter für die Ausführung dieser Idee fand Michael Bernhard in den zwei Vollblut-Vertrieblern Josef Höchtl und Stefan Vögele. Die beiden sind seit 2013 erfolgreiche global office-Partner in München und seit 2017 ebenfalls im Gebiet Salzburg Süd verankert. Mit ihrer langjährigen Vertriebserfahrung und ihrer Leidenschaft für global office, stellen sie eine wertvolle Unterstützung für neue PartnerInnen in der Aufbauphase dar.

Michael Bernhard dazu: „Ich bin sehr glücklich, dass ich Josef und Stefan dafür begeistern konnte, bei global office in Österreich die Positionen Head of Sales bzw. Head of Business Development zu übernehmen. Das Mentoring-Programm läuft seit dem Frühsommer sehr erfolgreich. Die von Josef und Stefan gesetzten Maßnahmen bewirken, dass unsere PartnerInnen direkt gewinnbringend in die Neukundenakquise einsteigen können“.

Toller Nebeneffekt: Auch bereits arrivierte PartnerInnen von global office nehmen gerne die Unterstützung der beiden Mentoren an, die ebenso wertvolle Tipps für die laufende Kundenbetreuung geben können.


Individuelle Betreuung

Oberste Prämisse beim Mentoring-Programm ist das gemeinsame Herausfinden der Bedürfnisse und der damit verbundenen Maßnahmen. So benötigt ein Partner mehr Unterstützung bei der Marktanalyse, ein anderer bei der Präsentation im Kundentermin oder nach erfolgreichem Abschluss bei der Implementierung der gebuchten Services.

„Es geht dabei immer um eine Unterstützung auf Augenhöhe und das Erreichen der ersten gemeinsamen Erfolge“ so Josef Höchtl, der mit seinem Feedback auch an den monatlichen Best Practice-Calls teilnimmt.

„Unser Produkt ist in der Lage, sich an die jeweiligen Gegebenheiten und Prozesse beim Kunden anzupassen. Das ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil. Gleichzeitig setzt dies aber auch kompetente FranchisepartnerInnen mit Beraterqualitäten voraus“ so Stefan Vögele, der darauf sein Hauptaugenmerk im Mentoring-Programm legt.

Wenn Sie mehr über eine Franchise-Partnerschaft bei global office erfahren möchten kontaktieren Sie uns!

 

22.12.2017 © Copyright global office®

Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar