Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Ratgeber
für Franchise-Interessierte

Darf der Franchisegeber das Geschäftskonzept so einfach ändern?

Der Franchisegeber darf das Konzept nicht nur ändern, er ist sogar dazu verpflichtet. Er ist dafür verantwortlich das Geschäftskonzept immer weiterzuentwickeln und innovativ zu sein. Sonst würden am Ende die Franchisenehmer hinter der Konkurrenz zurück bleiben.

Die laufenden Veränderungen sind also Alltag in Franchisesystemen, meint Herr Wingral. Gravierende Veränderungen, die die Franchisenehmer auch finanziell belasten würden, können aber nicht so einfach durchgesetzt werden.

Der Newsletter für Franchise-Gründer
Weitere Infos zu den Vorteilen des Newsletters und der regelmäßigen Inhalte für den Interessenten.

Ausgewählte Top-Gründungschancen

  • IWG
    IWG

    IWG

    Weltweit größter Anbieter von Coworking und flexiblen Arbeitsplatzlösungen
    IWG goes Franchise! Erwerben Sie Ihre Lizenz: Eröffnen Sie Ihre IWG-Bürozentren in Ihrer Region – mit der Marke des Weltmarktführers!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • frischluft OUTDOOR FITNESS WORLD
    frischluft OUTDOOR FITNESS WORLD

    frischluft OUTDOOR FITNESS WORLD

    Fitness, Bewegung, Sport
    Eröffnen Sie das schönste Fitnesscenter der Welt – ohne Mauern, Dach und Miete. Starten Sie Ihre frischluft Outdoor Fitness World!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 11.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Mrs.Sporty
    Mrs.Sporty

    Mrs.Sporty

    Das maßgeschneiderte Franchise-System: Frauensport-Club mit Fokus auf persönliche Betreuung
    Der Sportclub für Frauen in Ihrer Region und das Nr. 1 Erfolgssystem für Sie als Franchise-Partner!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details