Mary Poppins: Franchise-Konzept für Personalvermittlung

Agentur Mary Poppins

Selbstständigkeit mit Sicherheitsschirm

Mary Poppins ist ein Franchise-Modell zur Vermittlung von Personal an Privathaushalte. Seit mehr als 20 Jahren ist die stetig wachsende Agentur für Personalvermittlung erfolgreich am Markt. Das Franchise-System ermöglicht es dir, dein Unternehmen dezentral und eigenverantwortlich zu führen. Als Franchise-Nehmer*in von Mary Poppins wirst du in allen Phasen der Gründung von der Systemzentrale unterstützt. Verwirkliche deinen Traum von der Selbstständigkeit und werde Franchise-Partner*in bei der Personalvermittlungsagentur Mary Poppins.

Eigenkapital
7.500 EUR
Eintrittsgebühr
7.500 EUR
Lizenzgebühr
12% monatlich
Melanie Ostheimer
Dein Ansprechpartner:
Melanie Ostheimer

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Voraussetzungen an Partner
  • Alle Konditionen und Gebühren
  • Durchschnittlicher Umsatz
  • Möglichkeiten bei Quereinstieg
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr ...
Melanie Ostheimer

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.

Erfahrungen unserer Agentur Mary Poppins-Partner

  • 2015 habe ich die Agentur Mary Poppins in Freiburg von meiner Vorgängerin übernommen. Zugeben, ich musste nicht bei Null anfangen. Aber ich konnte auch nicht bei 100 einsteigen. Die Agentur hatte sich zwar bereits etabliert. Dennoch hatte meine Vorgängerin das Potential bei weitem nicht ausgeschöpft. Und so ging ich mit Herzblut und Leidenschaft an die Arbeit und nutzte den guten Firmennamen sowie den Werbemittelkatalog für die Akquise. In nur 9 Monaten gelang es mir, den Umsatz der Agentur zu verdoppeln.

    Ich stehe zu 100 % hinter dem Konzept und kann mich sowohl in meine Kunden, als auch in meine Putzhilfen, Dog- und Catsitter hineinversetzen. Und wenn eine vermittelte Person ein Problem hat, dann finde ich eine Lösung. Ich liebe es, die Menschen zusammen zu bringen. Meist weiß ich schon im Gespräch, eine Arbeitskraft meiner Kartei im Kopf, die passen kann. So ist es für beide Seiten perfekt. Ganz Mary Poppins eben.

    Und noch eines ist ganz typisch Mary Poppins: Ich kann eigenverantwortlich arbeiten und doch bin ich Teil eines Teams. Denn als Franchise-Partnerin und Inhaberin der Agentur kann ich mein Potential ausleben und eigene Entscheidungen treffen. Und meine Arbeit und Aufgaben machen mir Freude: Vertrieb, Kontakt zu Menschen, ein gutes Werk tun, Geld verdienen, ein großes Netzwerk bilden, und ich kann den Umsatz immer noch steigern. Es gibt keine Grenzen nach oben. Das motiviert und macht Spaß!

    Standort Agentur Mary Poppins Freiburg

Agentur Mary Poppins Franchise-System

Das Franchisemodell Mary Poppins ist eine Agentur zur Vermittlung von qualifiziertem Personal an Privathaushalte

Im heutigen hektischen Alltag scheint die Zeit immer schneller zu vergehen. Das stellt uns vor besondere Herausforderungen. Es wird immer schwieriger, (Vollzeit)Job, Haushalt und Kinder unter einen Hut zu bringen. Mary Poppins hat es sich darum zur Aufgabe gemacht, für jede Situation das richtige Personal zu finden. Das Geheimnis des Erfolges des Franchise-Modells von Mary Poppins fußt auf dem persönlichen Kontakt – sowohl zu den Kunden als auch zu den Bewerbern. So findet Mary Poppins für beide Parteien das passende Match. Der Erfolg gibt ihnen recht; seit mehr als 20 Jahren ist Mary Poppins erfolgreich am Markt – und expandiert stetig. Eine Partnerschaft mit Mary Poppins ermöglicht es dir, deine Entscheidungen anhand der Bedürfnisse deiner Kundschaft und denen des Marktes auszurichten.

Als Franchisenehmer*in von Mary Poppins profitierst du vom guten Image einer seit mehr als zwei Jahrzehnten bestehenden Marke und vom Knowhow eines erfahrenen Teams. Das erspart dir eine mühsame und zeitaufwendige Einarbeitung in die Materie. Gründe auch du dein eigenes Unternehmen mit dem Erfolgskonzept von Mary Poppins

Wenn du ein Händchen für Menschen hast, selbstbestimmt arbeiten und dazu überdurchschnittlich gut verdienen möchtest, dann gehe auf Erfolgskurs mit dem langjährig erprobten Geschäftsmodell von Mary Poppins und leite deine eigene Agentur für Personalvermittlung an Privathaushalte.

  • Wie sieht dein Tagesgeschäft als Franchisenehmer*in von Mary Poppins aus?

    Als Partner*in von Mary Poppins übernimmst du die Personalsuche für deine Kunden. 

    Du führst Kundengespräche und erstellst ein Anforderungsprofil. Danach schreibst du die gesuchte Stelle aus, sichtest die Unterlagen der Bewerber und führst im Anschluss mit ihnen Vorstellungsgespräche. 

    Ist der passende Bewerber für die ausgeschriebene Stelle gefunden, prüfst du sein Führungszeugnis und gegebenenfalls seine Arbeitserlaubnis. Danach präsentierst du schließlich deinem Kunden sein neues Personal und berätst ihn zu den Anstellungsmodalitäten. 

  • Wie unterstützt dich der Franchisegeber?

    Als Franchisenehmer*in der Personalvermittlungsagentur Mary Poppins stehen dir eine Reihe an Unterstützungsmöglichkeiten zur Verfügung:

    • ausgereiftes Portfolio an Marketingmaßnahmen
    • Gebiets- und Konkurrenzschutz
    • regelmäßiges Feedback und Unterstützung durch die Firmenzentrale
    • Austausch mit dem Gründer und den anderen Mary Poppins Franchisepartner*innen
    • telefonische Beratung 
    • verschiedene Schulungen und Workshops

    All diese Unterstützungsangebote ermöglichen dir einen erfolgreichen und leichten Start in deine Selbstständigkeit

  • Welche Voraussetzungen solltest du als Franchisenehmer*in von Mary Poppins mitbringen?

    Das Franchisesystem Mary Poppins ist auf der Suche nach enthusiastischen Partner*innen, die eine eigene Agentur leiten möchten und dabei viel Freude am Umgang mit Menschen haben. Das setzt natürlich auch eine gewisse Menschenkenntnis voraus. Als Franchisenehmer*in von Mary Poppins solltest du außerdem erfolgsorientiertes und unternehmerisches Denken und Handeln mitbringen sowie die Fähigkeit besitzen, zu organisieren und zu koordinieren.

  • Was sind deine nächsten Schritte, um als Franchisepartner*in von Mary Poppins zu starten?

    Möchtest du mit Menschen arbeiten und dabei dein eigener Chef sein? Möchtest du selbstbestimmt arbeiten und dir deine Zeit dabei frei einteilen? Möchtest du zu alledem überdurchschnittlich viel verdienen? Dann werde Existenzgründer*in mit dem Franchise-Modell von Mary Poppins. 

    Fülle jetzt das Kontaktformular auf dieser Seite aus. Im Anschluss erhältst du dein kostenloses Infopaket mit ausführlicheren Informationen zu einer möglichen Franchisepartnerschaft mit der Personalvermittlungsagentur Mary Poppins per E-Mail.

Videos über Agentur Mary Poppins

Melanie Ostheimer
Ansprechpartner:
Melanie Ostheimer
Infopaket anfordern

Beiträge über Agentur Mary Poppins

  • Personalvermittlung für Privathaushalte: Franchise-System Agentur Mary Poppins startet in Österreich

    Personalvermittlung für Privathaushalte: Franchise-System Agentur Mary Poppins startet in Österreich

    Personalvermittlung für Privathaushalte: Franchise-System Agentur Mary Poppins startet in Österreich

    Die Agentur Mary Poppins ist eine Personalvermittlung für Privathaushalte. Das Angebot reicht von Nannys und Haushälterinnen über Putzhilfen, Tier- und Babysittern bis zu Gärtnern und Umzugshelfern. Das Unternehmen wurde 1998 in Hamburg gegründet. Seit 2005 expandiert die Agentur Mary Poppins als Franchise-System. Vor Kurzem ist Mary Poppins  auch in Österreich aktiv geworden. Zudem gab es in der Schweiz weiteres Wachstum.

    In Deutschland zählt Mary Poppins aktuell 18 Standorte. In Österreich hat das Franchise-System im September 2021 offiziell den Markteintritt vollzogen. Auf seiner österreichischen Website kündigt das Unternehmen zurzeit die baldige Eröffnung von sechs Standorten an, unter anderem in Wien, Innsbruck, Salzburg und Graz. In der Schweiz ist Mary Poppins bereits seit Sommer 2017 vertreten. Vergangenen Monat machte nun nach Standorten in Basel, Zürich und Luzern die vierte eidgenössische Agentur Mary Poppins auf: in Bern.

    Die Agentur Mary Poppins begleitet ihre Franchise-Nehmer in allen Phasen der Selbstständigkeit. Zu den Leistungen zählen etwa die Hilfe bei der Standortwahl, Ausbildung und Einarbeitung in das System sowie betriebswirtschaftliche Beratung und Marketingunterstützung. Als Vorteile des Geschäftskonzepts bzw. Gründungsangebots nennt das Franchise-System auch eine spezielle Verwaltungssoftware sowie  Gesprächsleitfäden für Kunden- und Personalkontakte. (red)

Jetzt Infopaket per Mail anfordern

  • Welche Eigenschaften sollten Partner mitbringen?
  • Wie setzen sich die Gebühren zusammen?
  • Wie hoch ist der durchschnittliche Umsatz?
  • Wie sind die Möglichkeiten für Quereinsteiger?
  • Kontakt zum Ansprechpartner
  • und vieles mehr...
Melanie Ostheimer
Dein Ansprechpartner:
Melanie Ostheimer
Melanie Ostheimer

Dein gratis Infopaket:

Die Email-Adresse ist ungültig. Bitte überprüfe deine Angabe.