PlayPlay
Das Franchise-Konzept in 60 Sekunden
Fladerei
Iss einfach gut!

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu Fladerei:

Herr Erol Karabece
Ihr Ansprechpartner
Herr Erol Karabece
Ihr Erfolgskonzept: die Restaurant-Bar – urgemütlich. Die frischen Fladen aus dem Steinofen – so einfach wie beliebt. Werden Sie jetzt Franchise-Partner der FLADEREI!
Franchise-System
Eigenkapital:
40.000 - 70.000 EUR
Eintrittsgebühr:
19.000 EUR
Lizenzgebühr:
7,00 %
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?

Fladerei Franchise-System

Iss einfach gut!

Auf der Suche nach der passenden Geschäftsidee für Ihre Gründung? Hier „isst“ sie: Ihre FLADEREI-Franchise-Lizenz!

FLADEREI: das unvergleichlich heimelige Fladen-Restaurant

Krosse, reichhaltig gefüllte Fladenbrote nach einzigartigem Rezept. Ein Lokal mit Steinofen und viel Atmosphäre – was könnte gemütlicher sein! Dazu niedrige Preise, Frische und Qualität – mit diesen Charakteristika ist die FLADEREI seit über 30 Jahren erfolgreich. Vor einigen Jahren zum Franchise-System ausgebaut, können sich PartnerInnen mit diesem einzigartigen Konzept überall in Deutschland und Österreich selbstständig machen.

Leib und Ma(r)gen-Spezialität – frisch aus dem Steinofen

Ob mit Schinken, Käse, Tomaten, Zwiebeln, Sauerrahm oder vegan gefüllt, ob à la carte oder individuell: Die herrlich frischen Fladenbrot-Spezialitäten sind immer ein Genuss. Sie werden im Steinofen vor den Augen der Gäste zubereitet. Einfach, schnell, kostengünstig – und einfach nur lecker!

Systemgastronomie heißt nicht Fastfood: In der FLADEREI werden die Gäste bedient – ob Schüler, Studenten, Büroangestellte, Senioren, Frauen oder Männer. Gerne essen sie ihre heißen Fladen mit der Hand – in der Mittagspause, am Abend oder spät nachts. Die Atmosphäre ist ungezwungen, der Stil zeitlos und unabhängig von Modetrends. FLADEREI-Gäste sind „Wiederholungstäter“: Sie kommen immer wieder und bleiben gern länger.

FLADEREI-Franchise-NehmerInnen profitieren von:

  • einem Konzept als Mix aus Restaurant und gemütlicher Bierstube
  • hoher Wirtschaftlichkeit und Top-Gewinnmargen durch Fokus auf das Produkt Fladenbrot
  • Verzicht auf Koch und Küche: Die Zubereitung übernehmen die Bedienungen

Jetzt Infos anfordern

Als Franchise-Leitungen erhalten die Partner u.a.:

  • Mehrwöchige intensive Einführungs-Schulungen
  • Top-Einkaufskonditionen und Unterstützung bei Preisverhandlungen mit lokalen Lieferanten
  • Internet-Auftritt
  • Marketing-Materialien
  • Ausführliches und umfangreiches Systemhandbuch
  • Modernes Kassensystem
  • Unterstützung bei Finanzierungs-Konzeption und Erstellung des Businessplans
  • Regelmäßige Management-Informationen mit Controlling-Kennzahlen
  • Bei Bedarf laufende, umfassende Unterstützung
  • Gebietsschutz
  • Chance zur Expansion

Derzeit werden keine Masterlizenzen vergeben. Eine Ausweitung auf weitere Lizenzländer außer Deutschland und Österreich ist vorerst nicht vorgesehen. Für PartnerInnen besteht jedoch die Perspektive zur Eröffnung mehrerer Betriebe.

Eine FLADEREI benötigt ein Lokal von ca. 180 bis 240 m2 Fläche. Die Investitionssumme liegt im unteren sechsstelligen Bereich inkl. Eintrittsgebühr, Schulung/Training, Planung, Ausbau, Einrichtung und Kassensystem (ohne Anlaufkosten).

Ihre FLADEREI: Sind Sie dabei?

Sind Sie eine Unternehmer-Persönlichkeit „durch und durch“ – mit Kontaktfreude, hoher Einsatzbereitschaft und betriebswirtschaftlicher Erfahrung? Überzeugt Sie unser kultig-gemütliches Restaurant-Konzept? Dann werden Sie Teil unserer Franchise-Familie (Wir sagen Friendchise dazu)!

Am besten, Sie bestellen gleich heute unsere Unterlagen! Kostenfrei und unverbindlich.