Zum Bereich für Franchisegeber

Lizenz System CONTAINERBAR Franchise System Bar

Eigenkapital
50.000 EUR
Eintrittsgebühr
12.500 EUR
Lizenzgebühr
5% monatlich
Anmerkung zur Lizenzgebühr: Vom Nettoumsatz.
CONTAINERBAR
Gründung: 2012
Lizenzart: Franchise-System
Geschäftsart: Bar

Wettbewerbsstärke:

Wir bieten unseren zukünftigen Franchisepartnern: - Die schlüsselfertige Marke Containerbar mit einem sehr gut geprüften Standort. - Ein 10 Jahre gereiftes System, umfassendes Know-how durch Schulung und Betreuung. - Größere Umsatz-, Einkaufs- und Kostenvorteile. - Gezielte Beratung und beständige Kommunikation. - Sicherheit und Menschlichkeit. Mit der 40ft INVEST GmbH haben Sie einen starken Partner mit dem dazugehörigen "Erfolgssystem" an Ihrer Seite. Von Anfang an!

Partnerprofil:

Verkäuferische Begabung, Teamgeist, Unternehmergeist, Kontaktfreude

CONTAINERBAR Franchise-System

Das Franchise-System CONTAINERBAR bietet ein raffiniertes Gastronomie-Konzept, das auf seine Art einzigartig ist und elf Jahre lang ausgiebig erweitert und erprobt wurde. Ein Container, der speziell für diesen Zweck designt und entwickelt wurde, ist das Herz des Franchise-Systems. Eine Bar für „all people and all situations“ wie es die CONTAINERBAR selbst ausdrückt. Selbstverständlich ist die gesamte Bar somit auch behindertengerecht gestaltet.

Der Franchise-Geber liefert Ideen und Programmanregungen für die Gäste aller Altersgruppen. Bis hin zum musikalischen Konzept ist die CONTAINERBAR ganzheitlich ausgerichtet. Wenn ein Vertragsabschluss mit einem neuen Franchise-Partner zustande kommt, dauert es nur drei bis sechs Monate bis die neue CONTAINERBAR eröffnen kann. Denn der Franchise-Geber übernimmt unter anderem auch die Abwicklung aller baubehördlichen Maßnahmen.

Das können Existenzgründer unter anderem von CONTAINERBAR erwarten:

  • Schulungen und Betreuungsprogramm
  • schlüsselfertige Übergabe der CONTAINERBAR
  • Vorteile in Sachen Einkauf, Umsatz und Kosten
  • Abwicklung aller gewerberechtlichen und baubehördlichen Maßnahmen

Wer sich für eine Franchise-Partnerschaft mit CONTAINERBAR interessiert, sollte einige Voraussetzungen erfüllen können. Erfahrene Gastronomen, die Führungsqualitäten, Ehrgeiz, Leidenschaft und Selbstbewusstsein sowie eine Gewerbeberechtigung haben, sind die idealen Franchise-Partner von CONTAINERBAR.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Fladerei
    Fladerei

    Fladerei

    Systemgastronomie mit gemütlicher Atmosphäre, Bedienung und Steinofen
    Ihr Erfolgskonzept: die Restaurant-Bar – urgemütlich. Die frischen Fladen aus dem Steinofen – so einfach wie beliebt. Werden Sie jetzt Franchise-Partner der FLADEREI!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Selbstbedienungs-Bäckereien
    BackWerk ist ein Discounter für frische Backwaren, die in Selbstbedienung angeboten werden. Wir bieten Bäcker-Qualität zu 30 - 45% niedrigeren Preisen.
    Benötigtes Eigenkapital: 60.000 - 100.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • TeeGschwendner
    TeeGschwendner

    TeeGschwendner

    Teefacheinzelhandel
    Ein Top-Sortiment, servicebetonter Verkauf, fachmännische Beratung und höchste Qualität sind unsere Erfolgsparameter als Marktführer im Tee-Fachhandel.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 - 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Mobiler Coffee-Shop
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Vorschau
    Details
  • Sushi Palace
    Sushi Palace

    Sushi Palace

    Sushi Lieferservice
    Sushi wie von Meisterhand: Ihre Kunden werden begeistert sein. Eröffnen Sie jetzt Ihren Lieferservice auf Sterne-Niveau!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • MERK Automaten
    MERK Automaten

    MERK Automaten

    Aufstellung von Popcornautomaten bei flexibler Zeitarbeit
    Merk Popcorn-Automaten: Garanten für tägliches passives Einkommen mit wenig Arbeitsaufwand. Die Lizenz zum automatischen Geldverdienen!
    Benötigtes Eigenkapital: keine Angabe
    Vorschau
    Details
  • BistroBox
    BistroBox

    BistroBox

    „24h-Pizzeria"
    Die erste 24-Stunden-Pizzeria Österreichs zur Selbstbedienung! Starten Sie jetzt Ihr Franchise-Projekt mit der unvergleichlichen Geschäftsidee!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Swing Kitchen
    Swing Kitchen

    Swing Kitchen

    Veganes Fast Food Burger Restaurant
    Eröffnen Sie Swing Kitchen! Die gesunde Küche von heute. Das Restaurant der veganen und klimafreundlichen Burger-Spezialitäten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 300.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • my Indigo
    my Indigo

    my Indigo

    Marken-Gastronomie "Fresh - Fast - Fit"
    my Indigo – your passion: Eröffnen Sie Ihr Healthy Fast Food & Feelgood-Restaurant! Schreiben Sie die Erfolgsgeschichte fort!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Doms Frozen Yogurt
    Doms Frozen Yogurt

    Doms Frozen Yogurt

    FROZEN YOGURT STORE mit SELBSTBEDIENUNG, Gelateria und Caffè
    Selbstständig werden: Wenn nicht jetzt, wann dann? Doms Frozen Yogurt erobert die Märkte. Eröffnen Sie jetzt – in Ihrer Stadt!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • vomFASS
    vomFASS

    vomFASS

    Einzelhandelsfachgeschäft mit flüssigen Delikatessen
    Sie sind Genießer und träumen vom eigenen Geschäft mit flüssigen Köstlichkeiten für die feine Küche? Mit uns machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über CONTAINERBAR

Gastronomie-Konzept Containerbar stellt sich in der Virtuellen Franchise-Messe vor

Gastronomie-Konzept Containerbar stellt sich in der Virtuellen Franchise-Messe vor

Seit elf Jahren gibt es die Containerbar in Zell am See - eine Bar für jedermann und alle Gelegenheiten, wie der Franchise-Geber sie beschreibt. Das österreichische Gastronomie-Konzept will nun mit Franchise-Partnern wachsen. Kernstück des Konzepts ist ein speziell für den Zweck entwickelter Container. Zudem liefert das System Ideen und Programmanregungen für die Gäste aller Altersgruppen.

Wie das Unternehmen betont, bietet es umfangreiche Unterstützung von Schulungen und Einkaufsvorteilen bis hin zum musikalischen Konzept. Auch die Abwicklung aller gewerberechtlichen und baubehördlichen Angelegenheiten übernimmt der Franchise-Geber. Innerhalb von drei bis sechs Monaten nach Vertragsabschluss kann eine Containerbar daher eröffnet werden.

Wer sich für eine Franchise-Partnerschaft mit dem Gastronomie-System interessiert, sollte möglichst bereits über Gastronomie-Erfahrung verfügen sowie  Führungsqualitäten, Ehrgeiz, Selbstbewusstsein und eine Gewerbeberechtigung mitbringen. (apw)

CONTAINERBAR – Die all people Bar

Erfahren Sie mehr über das Franchise-Konzept von CONTAINERBAR und nehmen Sie Kontakt zum Unternehmen auf! Das Video vermittelt Impressionen der CONTAINERBAR, die sich als „all people and all situations“-Bar versteht, das heißt jedermann offen steht. Der innovative Barbetrieb wurde in den letzten zehn Jahren ausgiebig getestet. Nun möchte das Unternehmen mit Franchise-Partnern wachsen. Was diese von CONTAINERBAR als Franchise-Geber erwarten können, wird im Video thematisiert.

Neues Gastronomie-System Containerbar präsentiert sich auf Franchise-Messe in Wien

Der Name ist Programm: Das neue Franchise-System Containerbar setzt auf Container, die zu Bars umgestaltet werden. Mit seinem Konzept will das Unternehmen alle Bevölkerungsgruppen ansprechen - "vom Bauarbeiter bis zum Rechtsanwalt".

Seit rund zehn Jahren gibt es bereits eine Containerbar in Zell am See. Seit Kurzem bietet das Gastronomie-System auch Franchise-Gründern die Möglichkeit, sich mit ihrer eigenen Containerbar selbstständig zu machen. Interessierte können das Containerbar-Geschäftskonzept am 30. November und 1. Dezember 2012 auf der Franchise-Messe in Wien kennenlernen (Wiener Stadthalle, Stand Nr. 21, Halle E). Weitere Informationen unter www.containerbar.at . (apw)

CONTAINERBAR
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.