Zum Bereich für Franchisegeber

BURGER KING - Franchise für Hamburger-Schnellrestaurants

  • Gründung: 2000
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Schnellrestaurants
Eigenkapital
200.000 - 600.000 EUR
Eintrittsgebühr
50.000 EUR
Lizenzgebühr
5.5% monatlich

BURGER KING: Dieses Franchise-System muss sich nicht vorstellen. Jeder liebt den Whopper und die anderen saftigen, flammengegrillten Burger der weltweit erfolgreichen Kette. Die sauberen Restaurants, die freundlichen Mitarbeiter: All dies sind Marken-Zeichen von BURGER KING. Möchten Sie sich jetzt selbstständig machen in einem globalen, marktführenden Unternehmensnetzwerk? Möchten Sie vom Renommee der Marke profitieren? Wollen Sie ein Restaurant eröffnen, das mit seinen schlanken Betriebsabläufen höchste Renditen verspricht? Kommen Sie zu uns, werden Sie Franchise-Partner von BURGER KING!

BURGER KING Franchise-System

Das Franchisesystem BURGER KING® im Überblick

Die internationale Schnellrestaurant-Kette BURGER KING® hat sich auf den Verkauf von saftigen, flammengegrillten Burgern spezialisiert und legt großen Wert auf qualitativ hochwertige Produkte, saubere Restaurants sowie freundliche Mitarbeiter. Bei BURGER KING handelt es sich um eine weltweit erfolgreiche Marke.

1957 erblickt der WHOPPER® in den USA das Licht der Welt. Seit 1975 gibt es BURGER KING® und den WHOPPER® auch in Europa. Das „Riesending“ (engl. Whopper) wird heute weltweit 2,1 Mrd. Mal pro Jahr verkauft und überzeugt überall mit seinem einzigartigen Geschmack. Seit 2010 gehört BURGER KING® zu 3G Capital, einer international agierenden Finanzgruppe, die auf langfristiges und nachhaltiges Wachstum ausgerichtet ist.

Das Franchisesystem BURGER KING® ist durch sein großes Netzwerk ein führender Marktteilnehmer in Österreich anerkannt und für sein attraktives Gründungsangebot überaus geschätzt.

  • Unterstützung und Schulungen für Franchisenehmer

    Um bei der Existenzgründung möglichst günstige Bedingungen für den nachhaltigen Erfolg zu schaffen und die anfallenden Kosten zu begrenzen, stellen wir unseren Franchisenehmern ein komplettes Leistungspaket zur Verfügung.

    Bei BURGER KING® achten und schätzen wir unsere Franchisepartner, mit denen wir intensiv  Erfahrungen austauschen. Wir stehen unseren Partnern mit fachkundiger Beratung und dauerhafter Weiterentwicklung bei allen Fragen rund um die Leitung eines Partnerbetriebes zur Seite. Sie nutzen das renommierte Know-how von BURGER KING® sowie ein umfassendes Produktangebot für alle Altersgruppen und profitieren von der Möglichkeit, bei uns zentral einzukaufen. 

    Zur Umsetzung bei unseren Partnern erarbeiten unsere erfahrenen Experten im Marketing zukunftsfähige Werbekonzepte auf der Grundlage aussagekräftiger Marktstudien. In unserer Systemzentrale werden landesweite Werbekampagnen zentral gesteuert. Unsere Partner übernehmen als wichtige Komponenten unserer Werbegemeinschaft die Verantwortung für die Werbung in ihrer Region.

  • Idealprofil der gesuchten Franchisepartner

    Idealerweise bringen Sie Management- und Branchenerfahrung mit, haben eine kaufmännische Vorbildung, Organisationstalent und Unternehmgeist.

    Wenn Sie genauso viel Wert auf hervorragenden Service, großartigen Geschmack und Frische legen wie wir, dann sind Sie bei BURGER KING® genau richtig.

    Werden Sie Teil unseres starken Teams und machen Sie die Marke BURGER KING® noch erfolgreicher!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Jack the Ripperl
    Jack the Ripperl

    Jack the Ripperl

    Fast Cashual Restaurant mit dem Schwerpunkt Ripperl/Sparerips/Rippchen zuzubereiten!
    Jack the Ripperl ist ein einzigartiges Konzept in der Systemgastronomie. Hier gibt es zarte Rippchen aus regionalem Fleisch. Werde FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 120.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • DON CAMILLO
    DON CAMILLO

    DON CAMILLO

    Ristorante, Pizzeria, Bar, Cafè
    Don Camillo – Der mediterrane Kurzurlaub für den Gaumen. Werde jetzt FranchisepartnerIn und sichere dir das Rezept zum Erfolg!
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • NORDSEE
    NORDSEE

    NORDSEE

    Systemgastronomie
    Traditionelle und neuartige Fischgerichte, köstliche Meeresfrüchte und knackig-frische Salate in einer angenehmen, maritimen Atmosphäre.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 150.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • vomFASS
    vomFASS

    vomFASS

    Einzelhandelsfachgeschäft mit flüssigen Delikatessen
    Sie sind Genießer und träumen vom eigenen Geschäft mit flüssigen Köstlichkeiten für die feine Küche? Mit uns machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • my Indigo
    my Indigo

    my Indigo

    Marken-Gastronomie "Fresh - Fast - Fit"
    my Indigo – your passion: Eröffnen Sie Ihr Healthy Fast Food & Feelgood-Restaurant! Schreiben Sie die Erfolgsgeschichte fort!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 17.500 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Selbstbedienungs-Bäckereien
    BackWerk ist ein Discounter für frische Backwaren, die in Selbstbedienung angeboten werden. Wir bieten Bäcker-Qualität zu 30 - 45% niedrigeren Preisen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 60.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • FiltaFry
    FiltaFry

    FiltaFry

    Fritteusen Management - Ölfiltrierung - Fritteusenreinigung - Ölverkauf - Entsorgung
    Mobiler Full-Service für die Fritteuse: Reinigung, Speiseöl-Filterung, Ölverkauf u.v.m.. In Deutschland neu, in vielen Ländern etabliert.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • BistroBox
    BistroBox

    BistroBox

    „Die Selbstbedienungspizzeria 24/7"
    Die erste 24-Stunden-Pizzeria Österreichs zur Selbstbedienung! Starten Sie jetzt Ihr Franchise-Projekt mit der unvergleichlichen Geschäftsidee!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Swing Kitchen
    Swing Kitchen

    Swing Kitchen

    Veganes Fast Food Burger Restaurant
    Eröffnen Sie Swing Kitchen! Die gesunde Küche von heute. Das Restaurant der veganen und klimafreundlichen Burger-Spezialitäten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 300.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Beiträge über BURGER KING

Burger King Österreich: Hot Dogs, Lieferservice und 40 neue Standorte

Im Jahr 2000 eröffnete das US-Fastfood-Riese Burger King in Wien das erste Restaurant in Österreich. Heute zählt das Unternehmen landesweit 44 Standorte. Seit April 2015 ist die TQSR Holding and Development GmbH Master-Franchisenehmer für Österreich. Jetzt hat TQSR-CEO Hartmut Graf gegenüber der Website Leadersnet.at konkrete Expansionspläne geäußert.

Im Interview mit dem Internetportal sagte Graf, bis 2020 sollten rund 40 neue Burger King-Restaurants in Österreich entstehen, vor allem in Ballungsräumen, aber auch in Gebieten, in denen Burger King bisher nicht vertreten ist. Eröffnet werden sollen die neuen Standorte nicht nur von der TQSR, sondern auch von den bestehenden 14 Franchisepartnern. Darüber hinaus hat Burger King Österreich seine Speisekarte aktuell erweitert und bietet seinen Gästen nun mit den "Grilled Dogs" auch Hot Dogs an. Zudem können die Österreicherinnen und Österreicher inzwischen an zehn Standorten einen Burger King-Lieferservice nutzen. Das Delivery-Segment soll künftig weiter ausgebaut werden. (apw)

BURGER KING
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.