0
Geschäftsidee finden
Zum Bereich für Franchisegeber
Zum Bereich für Franchisegeber
Finde und vergleiche gratis Geschäftsideen und finde die richtige Gründungschance für deine Selbstständigkeit!
Geschäftsidee finden

BURGER KING

im Online Verzeichnis

Wann machst du dich selbstständig und wirst dein eigener Chef?

Das "Verzeichnis der Franchise-Wirtschaft 2019/2020" bietet einen Überblick der Angebote, Kontaktdaten und Konditionen im Franchising.

Hier als Download erhältlich!

Jetzt bestellen
Finde deine Geschäftsidee
Branchen:Alle
Branchen
Um passende Geschäftsideen zu finden, treffe eine Auswahl unter folgenden Branchen
(Mehrfachauswahl möglich)
Eigenkapital:Keine Angabe
Eigenkapital
Wie viel Eigenkapital (Guthaben, Besitz, Werte, etc.) kannst du maximal für die Finanzierung deiner Gründung aufbringen?
Meistens wird 25% der Gesamt-Investitionssumme als ausreichend angesehen. Der Rest muss als Fremdkapital aufgenommen werden.
keine Angabe
Mehr Filter
Eintrittsgebühr
max. 1.000€
Investitionssumme
max. 1.000€
Expansionsform
Haupttätigkeit als Partner
Zielgruppe als Partner
Start im Homeoffice
Zeiteinsatz
Start als Quereinsteiger
Start als Kleinbetrieb (0-2 Mitarbeiter)
X Filter löschen
Gründung: 2000
Lizenzart: Franchise-System
Geschäftsart: Schnellrestaurants

Wettbewerbsstärke:

Partnerprofil:

Teamgeist, Unternehmergeist, Kontaktfreude, Organisationstalent

Entdecke und vergleiche jetzt ähnliche interessante Geschäftsideen!

Beiträge über BURGER KING

Franchise-Riese Burger King hat weiterhin große Wachstumspläne

Das Franchisesystem Burger King (BK) ist im Hinblick auf die Standortzahlen auch in Deutschland so etwas wie der ewige Zweite hinter dem Erzrivalen McDonald's. Schon im Herbst 2016 hatte Burger King eine Aufholjagd angekündigt. Jetzt hat das Unternehmen seine Expansionspläne bestätigt.

Ende November 2016 sagte BK-Deutschland-Chef Andreas Bork im Interview mit der „Welt am Sonntag“, man wolle innerhalb der kommenden sechs bis sieben Jahre von damals etwa 700 auf „eine vierstellige Anzahl an Restaurants“ wachsen. Burger King ist diesem Ziel bisher nur ein Stückchen näher gekommen: Laut FAZ  gibt es aktuell rund 710 Standorte in Deutschland, 30 davon wurden 2017 an den Start gebracht.

Über 1.000 Restaurants bis 2023

Wie verschiedene Medien berichten, hat der seit Mitte 2017 tätige Bork-Nachfolger Carlos Eduardo Baron nun angekündigt, in den kommenden Jahren rund 300 neue Restaurants eröffnen zu wollen. 50 bis 60 Neueröffnungen pro Jahr sollen gemeinsam mit drei Groß-Franchise-Nehmern und sogenannten Expansionspartnern realisiert werden. Bis 2023 ist ein Wachstum auf mehr als 1.000 Restaurants bundesweit geplant. McDonald's bringt es bereits heute auf rund 1.500 Standorte in Deutschland.

Wachstum mit großen Partnern

Voranbringen soll die Expansion auch eine Partnerschaft mit Station Food, einem Joint Venture der Deutschen Bahn mit dem Verkehrsgastronomie-Unternehmen Rubenbauer, das neue Burger-King-Standorte in Bahnhöfen etablieren soll. Viel zum Wachstum bei trägt zudem die Schloss Burger GmbH, die einem Bericht der Tageszeitung „Die Harke“ zufolge im vergangenen Jahr sieben BK-Standorte übernahm und drei neu gebaute Restaurants eröffnet hat. Der Groß-Franchise-Nehmer will auch 2018 um rund zehn neue Restaurants wachsen. Die Schloss Burger GmbH ging aus der Yi-Ko-Holding hervor, die vor rund fünf Jahren für massive Negativ-Schlagzeilen gesorgt hatte. Sie gehört dem Russen Alexander Kolobov, der auch am russischen Burger King-Geschäft Teil hat und zudem Miteigentümer einer großen russischen Coffee-Shop-Kette ist.

1954 gegründet, ist Burger King heute weltweit mit rund 15.000 Restaurants die zweitgrößte Fastfood-Burger-Kette. Burger King Deutschland ist mehrheitlich im Besitz der Hannoveraner Unternehmensgruppe Baum. (red.)

Burger King Österreich: Hot Dogs, Lieferservice und 40 neue Standorte

Im Jahr 2000 eröffnete das US-Fastfood-Riese Burger King in Wien das erste Restaurant in Österreich. Heute zählt das Unternehmen landesweit 44 Standorte. Seit April 2015 ist die TQSR Holding and Development GmbH Master-Franchisenehmer für Österreich. Jetzt hat TQSR-CEO Hartmut Graf gegenüber der Website Leadersnet.at konkrete Expansionspläne geäußert.

Im Interview mit dem Internetportal sagte Graf, bis 2020 sollten rund 40 neue Burger King-Restaurants in Österreich entstehen, vor allem in Ballungsräumen, aber auch in Gebieten, in denen Burger King bisher nicht vertreten ist. Eröffnet werden sollen die neuen Standorte nicht nur von der TQSR, sondern auch von den bestehenden 14 Franchisepartnern. Darüber hinaus hat Burger King Österreich seine Speisekarte aktuell erweitert und bietet seinen Gästen nun mit den "Grilled Dogs" auch Hot Dogs an. Zudem können die Österreicherinnen und Österreicher inzwischen an zehn Standorten einen Burger King-Lieferservice nutzen. Das Delivery-Segment soll künftig weiter ausgebaut werden. (apw)

"

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Doms Frozen Yogurt
    Doms Frozen Yogurt

    Doms Frozen Yogurt

    FROZEN YOGURT STORE mit SELBSTBEDIENUNG, Gelateria und Caffè
    Selbstständig werden: Wenn nicht jetzt, wann dann? Doms Frozen Yogurt erobert die Märkte. Eröffnen Sie jetzt – in Ihrer Stadt!
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 - 20.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • BistroBox
    BistroBox

    BistroBox

    „24h-Pizzeria"
    Die erste 24-Stunden-Pizzeria Österreichs zur Selbstbedienung! Starten Sie jetzt Ihr Franchise-Projekt mit der unvergleichlichen Geschäftsidee!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • TeeGschwendner
    TeeGschwendner

    TeeGschwendner

    Teefacheinzelhandel
    Ein Top-Sortiment, servicebetonter Verkauf, fachmännische Beratung und höchste Qualität sind unsere Erfolgsparameter als Marktführer im Tee-Fachhandel.
    Benötigtes Eigenkapital: 20.000 - 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Tasty Donuts & Coffee
    Tasty Donuts & Coffee

    Tasty Donuts & Coffee

    Donut and Coffee Stores
    TASTY DONUTS & COFFEE: Der Shop mit der Riesenauswahl frischer Donuts, Bagels, Muffins, Sandwiches, Kaffee- und Teespezialitäten, Softdrinks u.m.
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • McDonald's
    McDonald's

    McDonald's

    Systemgastronomie
    McDonald’s Österreich: Der Marktführer in der Systemgastronomie mit dem “etwas anderen Restaurant”. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 250.000 - 500.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Fladerei
    Fladerei

    Fladerei

    Systemgastronomie mit gemütlicher Atmosphäre, Bedienung und Steinofen
    Ihr Erfolgskonzept: die Restaurant-Bar – urgemütlich. Die frischen Fladen aus dem Steinofen – so einfach wie beliebt. Werden Sie jetzt Franchise-Partner der FLADEREI!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • my Indigo
    my Indigo

    my Indigo

    Marken-Gastronomie "Fresh - Fast - Fit"
    my Indigo – your passion: Eröffnen Sie Ihr Healthy Fast Food & Feelgood-Restaurant! Schreiben Sie die Erfolgsgeschichte fort!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • PowerSlim
    PowerSlim

    PowerSlim

    Ernährungsberatung - Abnehmkonzept
    PowerSlim, die Abnehm-Sensation ist weiterhin auf Erfolgskurs. Sichere dir deinen Standort und profitiere von unserem erfolgreichen Businessmodell.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Mobiler Coffee-Shop
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Vorschau
    Details