Zum Bereich für Franchisegeber

ABACUS Franchise System: individuelle Nachhilfe Zuhause

Eigenkapital
23.000 - 25.000 EUR
Eintrittsgebühr
8.000 EUR
Lizenzgebühr
6% monatlich
Anmerkung zur Lizenzgebühr: Die monatliche Franchisegebühr beträgt 6 % vom monatlichen Nettoumsatz des Franchisebetriebes.
ABACUS Nachhilfeinstitut
Gründung: 2004
Lizenzart: Franchise-System
Geschäftsart: Nachhilfeinstitut

Wettbewerbsstärke:

ABACUS bewegt sich damit sehr erfolgreich in einem Wachstumsmarkt. Im Marktsegment „Einzelnachhilfe zu Hause“ nehmen wir eine Spitzenposition ein.

Partnerprofil:

Verkäuferische Begabung, Unternehmergeist, Kontaktfreude, Organisationstalent

• Eigeninitiative und Entscheidungsfreude sind wichtige Voraussetzungen. • Unternehmerisches Denken sowie eine kaufmännische Ausbildung oder entsprechende Berufserfahrung sind von Vorteil. • Analytische und organisatorische Fähigkeiten sind im Institutsalltag von Nutzen. • Kenntnisse über die österreichische Bildungslandschaft sind vorteilhaft. • Sie können - ohne teures Büro - von zu Hause aus arbeiten, sind aber in Ihrer Expansionsfähigkeit nicht eingeschränkt. • Für Ihr Büro benötigen Sie eine Grundausstattung an technischem Equipment (Computer, Drucker, Telefon und Faxgerät). • Gerade für den Einstieg in unser System und für den Start in die Selbstständigkeit benötigen Sie Eigenkapital in Höhe von 25.000 - 30.000 EUR. • Ausserdem brauchen Sie etwas Mut zum Aufbruch und Erfahrung im Umgang mit Menschen, speziell Schulkindern.

ABACUS Nachhilfeinstitut Franchise-System

Das Franchise-System und Nachhilfe-Institut ABACUS hat derzeit ca. 100 Franchise-Partner/innen in Deutschland, Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Luxemburg und Frankreich. Diese Präsenz macht das Unternehmen zu einem erfahrenen Franchise-Geber. Seit nunmehr 20 Jahren erteilt das Unternehmen erfolgreich Nachhilfe-Unterricht, seit 2004 auch in Österreich.

Das Besondere an der ABACUS-Nachhilfe: Jedes Kind erhält individuellen Einzelunterricht im eigenen Zuhause. ABACUS bietet Nachhilfe für alle Schulstufen und Schularten an, von Volksschule über Gymnasium bis hin zu berufsbildenden Schulen. Nachhilfe kann in so gut wie allen Fächern erteilt werden, zum Beispiel in Mathematik, Sprachen oder kaufmännischen Fächern.

Nachhilfe gehört auch in Österreich weiterhin zu den Top-Wachstumsmärkten. Im Bereich der Einzelnachhilfe im eigenen Zuhause nimmt ABACUS eine führende Position ein. Wer unsere Nachhilfe nutzen möchte, dem bieten unsere Franchise-Partnerinnen und -Partner ein erstes kostenloses Beratungsgespräch im Zuhause der Kinder und Jugendlichen an. Zusammen mit Kind und Eltern wird nun das Problem analysiert und ein individueller Lösungsweg erarbeitet. Die ABACUS-Institutsleiter/innen wählen daraufhin eine Nachhilfelehrerin oder einen Nachhilfelehrer aus, der sowohl fachlich als auch menschlich zu dem Kind passt.

Die laufende Betreuung sowie eine Abschlussanalyse gehören ebenfalls zum ABACUS-Lernkonzept.

Ihre Nachhilfelehrer/innen werden den Unterricht beim Schüler zu Hause durchführen, so können Sie von zu Hause aus arbeiten.

Ausser einer technischen Grundausstattung sollten die Franchisenehmer/innen bei ABACUS auch analytische, kaufmännische und organisatorische Fähigkeiten mitbringen. Eigeninitiative und Entscheidungsfreude sind wichtige Voraussetzungen, und Kenntnisse über die österreichische Bildungslandschaft sind vorteilhaft.

Sie können als Franchise-Partner/innen mit dem Know-how von ABACUS und unserer Unterstützung hinsichtlich Marketing und PR sowie den laufenden Schulungen den Weg in Selbstständigkeit gehen.

Wir bieten eine hervorragende Arbeitsatmosphäre im Team der österreichischen ABACUS-Institutsleiter/innen.

Für Österreich suchen wir Franchise-Partnerinnen und -Partner, die als Institutsleiter/innen ABACUS-Nachhilfeinstitute aufbauen. In folgenden Gebieten suchen wir neue ABACUS-Partner/innen:

  • Salzburg
  • Niederösterreich Ost
  • Wien

Nutzen Sie Ihre Chance und werden mit unserer Hilfe erfolgreiche/r Institutsleiter/in eines ABACUS-Nachhilfeinstitutes in Österreich!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Lucky Car
    Lucky Car

    Lucky Car

    Reparatur von Lack & Karosserieschäden
    Lernen Sie das Geschäftskonzept von Lucky Car kennen und gründen Sie Ihre eigene Werkstatt zur Reparatur von Kleinschäden aller Art an Autos.
    Benötigtes Eigenkapital: 45.000 - 62.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • MERK Automaten
    MERK Automaten

    MERK Automaten

    Aufstellung von Popcornautomaten bei flexibler Zeitarbeit
    Merk Popcorn-Automaten: Garanten für tägliches passives Einkommen mit wenig Arbeitsaufwand. Die Lizenz zum automatischen Geldverdienen!
    Benötigtes Eigenkapital: keine Angabe
    Vorschau
    Details
  • pro3D
    pro3D

    pro3D

    3D Druck, Konstruktion und Beratung
    3D-Druck, Konstruktion, Beratung. Das innovative Modell für Franchise-Gründer. Zentrale Abwicklung, geringe Investition – wir machen gemeinsam Druck!
    Benötigtes Eigenkapital: 3.500 EUR
    Vorschau
    Details
  • RE/MAX Austria
    RE/MAX Austria

    RE/MAX Austria

    Immobilien-Franchise: Immobilienvermittlung
    Werden Sie Partner des größten und am schnellsten wachsenden paneuropäischen Immobilien-Franchisesystems und profitieren Sie von unserem Netzwerk!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • AUST FASHION
    AUST FASHION

    AUST FASHION

    Modeboutique
    Werden Sie Teil einer seit über 50 Jahren in Deutschland bekannten und beliebten Mode-Marke und eröffnen Sie Ihre eigene AUST-Boutique!
    Benötigtes Eigenkapital: 0 - 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • DANCE MOVES BY LIS
    DANCE MOVES BY LIS

    DANCE MOVES BY LIS

    Pole Dance / PoleFitness / PoleAerobic Unterricht
    Tanz-Workout der Extraklasse – Österreichs erste Adresse für Pole Dance, PoleAerobic, PoleFitness und Sexy Dance Classes. Eigenes Studio eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • KUMON
    KUMON

    KUMON

    Individuelle Lernmethode für die Fächer Mathematik und Englisch
    Wenn Sie an die Individualität von Kindern glauben, dann sollten Sie KUMON kennenlernen: Jedes Kind kann seinen eigenen Lernweg gehen.
    Benötigtes Eigenkapital: 5.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-
    Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-

    Lohnsteuerberatungsverbund e. V. -Lohnsteuerhilfeverein-

    Lohnsteuerhilfeverein
    Als SteuerexpertIn Menschen bei der Einkommensteuer helfen! Jetzt im Wachstumsmarkt loslegen und LizenznehmerIn werden!
    Benötigtes Eigenkapital: 0 - 1 EUR
    Vorschau
    Details
  • Yamaha Music School
    Yamaha Music School

    Yamaha Music School

    Lizenzsystem für Musikschulen
    Eröffnen Sie Ihre eigene Musikschule unter dem Namen der Weltmarke. YAMAHA – die Nummer 1 in der Musik.
    Benötigtes Eigenkapital: keine Angabe
    Vorschau
    Details
  • Daniel Moquet
    Daniel Moquet

    Daniel Moquet

    Bau von Einfahrten, Wegen und Terrassen bei Privatkunden
    Existenzgründung jetzt – mit konkurrenzlosem Franchise-Konzept! Rasant wachsendes Netzwerk: Werden Sie Teil! Ihre größte Chance: Master für Deutschland!
    Benötigtes Eigenkapital: 40.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • Schülerhilfe
    Schülerhilfe

    Schülerhilfe

    Nachhilfe-Franchise, Nachhilfeunterricht
    Suchen Sie eine gesellschaftlich sinnvolle Tätigkeit? Wir sind einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 - 15.000 EUR
    Vorschau
    Details
  • DOGSTYLER
    DOGSTYLER

    DOGSTYLER

    Einzelhandel, Hundeerlebniswelt
    Erste Wahl für den Vierbeiner: das einzige Geschäft nur mit Premium-Qualität für Hund & Herrn. Ein Konzept – weitab vom Wettbewerb.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 65.000 EUR
    Vorschau
    Details

Beiträge über ABACUS Nachhilfeinstitut

Die Geschäftsidee hinter Abacus Nachhilfeinstitut

Die als Franchise-System aufgestellte Nachhilfe-Kette Abacus wurde vor rund 20 Jahren gegründet. Heute ist der Anbieter von Einzelnachhilfe zu Hause nicht nur hierzulande, sondern auch in Ländern wie der Schweiz, den Niederlanden, Luxemburg und Frankreich aktiv. In Österreich gibt es Abacus seit 2004.

Mit der Präsentation des Abacus Gründungsangebots in der Virtuellen Messe will das Unternehmen nun weitere Franchise-Interessenten auf sich aufmerksam machen. Insgesamt zählt das Franchise-Netzwerk von Abacus derzeit etwa 100 Partnerinnen und Partner.

Franchise-Nehmer von Abacus bieten Schülerinnen und Schülern individuellen Einzelunterricht im eigenen Zuhause - für alle Schulstufen, Schularten und in so gut wie allen Fächern. Bestandteile des Angebots sind auch ein kostenloses Beratungsgespräch, die Erarbeitung eines individuellen Lösungswegs für Schulprobleme, die laufende Betreuung und eine Abschlussanalyse.

Seinen Franchise-Partnern bietet Abacus u. a. ein ausführliches Handbuch mit konkreten Anleitungen aus der Praxis, intensive Einstiegsschulungen, die Bereitstellung von allen Vertragsunterlagen für die Arbeit mit Nachhilfelehrern und Eltern sowie Hilfe beim Marketing und der Öffentlichkeitsarbeit. Auch bei wettbewerbsrechtlichen Fragen, unternehmerischen Entscheidungen, der Betriebsorganisation und mit Schulungsmaßnahmen unterstützt das Franchise-System seine Partner. (apw)

INFRATEST - Deutschlandweite Elternumfrage Oktober 2012

INFRATEST - Deutschlandweite Elternumfrage Oktober 2012

Zum zweiten Mal nach 2007 hat TNS Infratest Sozialforschung eine repräsentative Kundenbefragung zum Thema "Zufriedenheit mit der ABACUS-Nachhilfe" durchgeführt.

Aktuelle Ergebnisse

  • 92,8% der ABACUS-Kunden stufen ABACUS-Nachhilfe als erfolgreich ein
  • 91,4% der ABACUS-Nachhilfeschüler haben das von ihnen angestrebte schulische Ziel erreicht
  • 89,3% der ABACUS-Schüler haben ihre Schulleistungen verbessert
  • 88,3% der ABACUS-Kunden geben dem ABACUS-Nachhilfeinstitut eine „gut“ oder „sehr gut“

Somit erhält ABACUS von den Eltern eine Durchschnittsnote von 1,8.


Eltern entscheiden sich für ABACUS, weil

  • die ABACUS-Nachhilfe besser auf die Bedürfnisse des einzelnen Schülers eingehen kann 98,4%
  • man bei der Nachhilfe schnell und jederzeit einsteigen kann 91%
  • es bei ABACUS flexible Vertragsbedingungen gibt 84,8%
  • vor Beginn der ABACUS-Nachhilfe ein ausführliches Beratungsgespräch stattfindet 86,1%
  • bei ABACUS die Betreuung mehrerer Fächer möglich ist 57,8%


Eltern machen folgende Erfahrungen mit ABACUS-Nachhilfe

  • Der Nachhilfelehrer passt sehr gut zum Schüler 91,7%
  • Der Nachhilfelehrer ist fachlich kompetent 94,2%
  • Die ABACUS-Nachhilfe bietet eine maßgeschneiderte Lösung 91,7%
  • Die zeitliche Abfolge entspricht den Bedürfnissen der Schüler und Eltern 95,3%
  • Der Notendurchschnitt aller ABACUS-Schüler verbesserte sich nach der ABACUS-Nachhilfe von 4,2 auf 3,1
  • 79,1 % konnten sich um eine Notenstufe verbessern, 27,6% um zwei Notenstufen und 4,4% sogar um drei oder mehr.
  • Das Ziel der Notenstabilisierung haben 92,2 % aller ABACUS-Schüler erreicht.
  • 95,3 % der Eltern würden ABACUS weiterempfehlen
Testimonials zu ABACUS Nachilfeinstitut (A)

Testimonials zu ABACUS Nachilfeinstitut (A)

"Nachdem ich mich mit dem Konzept ‚Einzelnachhilfe zu Hause‘ eingehend befasst habe, kann ich hilfesuchenden Eltern nur empfehlen:

Wenn Nachhilfe nötig ist, wird bei ABACUS wirklich effiziente Unterstützung angeboten.

Natürlich hängt der letztliche Erfolg auch von der Mitarbeit des Schülers im Nachhilfeunterricht ab. Aber auch hier bietet ABACUS durch den ständigen Kontakt zwischen Nachhilfelehrer und Eltern den wichtigen Vorteil, dass die Eltern in die Nachhilfe mit eingebunden werden."

(Reinhold L., Lehrer Gymnasium)

"Im zweiten Semester der 3. Klasse brachte Julian in Englisch nur 4en und 5en nach Hause - seine Motivation war am Ende und ein gutes Zeugnis in Gefahr.

Das Konzept von ABACUS war da genau richtig, Einzelnachhilfe zu Hause. Nach dem Beratungstermin bei uns zu Hause stand schon nach zwei Tagen der Nachhilfelehrer vor der Tür. Dieser junge Mann war ein Glücksfall für uns. Julian hatte endlich wieder Freude an Englisch.

ABACUS kann ich mit einem guten Gewissen weiterempfehlen."

(Kristina und Julian, Mutter)

"Aus heutiger Sicht bin ich froh, dass mich meine Eltern mit etwas Nachdruck zur Nachhilfe bei ABACUS überzeugten. Damals hatte ich in Mathematik einen schlechten 4er. Nach einem halben Jahr intensiver Einzelnachhilfe schaffte ich einen 3er. Mathematik machte wieder Spaß. Über den 2er in der Matura-Prüfung habe ich mich natürlich riesig gefreut.

Außerdem war ich bestens auf mein Studium vorbereitet, d.h. Mathematik macht mir keine Probleme mehr."

(Maximilian S., Matura 2010)
(3. Semester Informationstechnologie)

"Nach meiner Ansicht lässt nur Einzelnachhilfe grundlegende Erfolge erwarten.
Der Schüler muss das Lernen lernen und dies wird durch intensive und individuelle Betreuung erreicht."

(Iris Wolfinger, Diplom-Psychologin)

Bilder: ©nsphotography - fotolia.com und ©Peter Atkins - fotolia.com

 

ABACUS Nachhilfeinstitut
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2019/2020" finden Sie die Kontaktdaten und viele weitere Infos zu 1000 erprobten Geschäftsideen.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.