DER EISMACHER

Der EISMACHER Franchise: Eiskreationen nach Familienrezept

DER EISMACHER
  • Lizenzart: Franchise-System
Eigenkapital
ab 10.000 EUR
Eintrittsgebühr
15.000 EUR
Lizenzgebühr
8% aber mindestens 1.500 EUR monatlich

Das Franchise Der EISMACHER bietet Eisspezialitäten aus traditioneller Herstellung nach alten Familienrezepten an. Durch den Einsatz regionaler Zutaten sind die verschiedenen Eissorten und weitere Kreationen wie Eisknödel und Törtchen besonders schmackhaft. Das erfolgreiche Franchisekonzept bietet dir als Partner*in die Chance, zusammen mit dem Franchisegeber weiter zu expandieren und mit dem hochwertigen Sortiment deine Kundschaft zu Eisliebhaber*innen zu machen. Egal, ob als Quereinsteiger*in oder Gastronomieprofi, Der EISMACHER bietet dir den perfekten Einstieg in dein eigenes Eis-Business.

DER EISMACHER Franchise-System

Das Franchisesystem Der EISMACHER betreibt eine erfolgreiche Eismanufaktur in Österreich und bieten seiner Kundschaft verschiedene Eissorten sowie Eisknödel in höchster Qualität und aus unterschiedlichen Herstellungsverfahren.

Seit 1927 verfolgt das Café Heiling aus dem österreichischen Burgenland die Philosophie, nur mit reinen Naturprodukten und nach altem Familienrezept täglich leckere Eiskreationen anzubieten. Dafür verzichtet der Franchisegeber auf Färbemittel und Geschmacksverstärker und setzt stattdessen auf sorgfältig ausgewählte Zutaten aus der Region

2014 gründete das Traditionsunternehmen das Franchise Der EISMACHER und etablierte dies als Marke, die für einzigartiges Eis in allerhöchster Qualität steht. Die verschiedenen Eissorten und Eisknödel vertreibt das Franchisesystem in Filialen und Verkaufscontainern in Österreich.

Das Franchise Der EISMACHER möchte aufgrund der hohen Nachfrage weiter expandieren und sucht Franchisepartner*innen, die ihr eigenes Business aufbauen möchten und den Franchisegeber bei der weiteren Expansion begleiten. 

Durch die langjährige Erfahrung in der Systemgastronomie konnte ein stimmiges und unverwechselbares Gastronomiekonzept entwickelt werden. Ein Garant nicht nur für hochwertige Eisspezialitäten, sondern auch für zufriedene Gäste und für dich als Partner*in der perfekte Einstieg in die Selbstständigkeit als Gastronom*in

  • Welche Tätigkeiten übst du als Partner*in des Gastro-Franchise Der EISMACHER aus?

    Solltest du die Chance einer Franchisepartnerschaft mit Der EISMACHER nutzen und als Systemgastronom*in in die Selbstständigkeit starten, wirst du als Partner*in deine eigene Der EISMACHER-Filiale oder deinen eigenen Der EISMACHER-Verkaufscontainer betreiben. 

    Du führst deine Filiale oder deinen Verkaufscontainer eigenständig und kümmerst dich um alle Aufgaben, die rund um den Betrieb anfallen: das Tagesgeschäft am Kunden, den Einkauf bzw. die Bestellung von Zutaten, die Verwaltung, das Personalmanagement und vieles weitere. Zum Tagesgeschäft gehört primär der Verkauf der Eiskreationen und die Betreuung deiner Kundschaft

    Der Franchisegeber setzt bei seinem Geschäftskonzept auf puren Eisgenuss. Daher zählen zu den angebotenen Eiskreationen nicht nur Klassiker wie Vanille, Schokolade und Erdbeere, sondern auch außergewöhnliche Sorten wie Omas Apfelkuchen oder Salzburger Nockerln. Auch das vegane Eisangebot wird stetig erweitert. Die bekannten Eisknödel von Der EISMACHER sowie Nougattörtchen komplettieren das Angebot und bieten dir als Partner*in die Möglichkeit, deine Kundschaft auf unterschiedlichste Art und Weise zu verzaubern und zu begeistern.

  • Welche Unterstützung erhältst du im Rahmen der Franchisepartnerschaft mit Der EISMACHER?

    • Grund- und Aufbauschulungen zu Themen wie Buchhaltung und Finanzen, Marketing und Vertrieb sowie Organisation und Verwaltung
    • Besuche des Franchisegebers vor Ort in deiner Filiale oder deinem Verkaufscontainer
    • Erfahrungsaustausch innerhalb des Franchisenetzwerks
    • Die Möglichkeit der Hospitation in an das Franchisesystem angegliederten Betrieben
    • Seminare und Workshops zu den Computerprogrammen, zur Weiterbildung im Bereich Unternehmensführung und Verkaufstechniken und vielem mehr
    • Hilfe bei der Einrichtungsplanung, der Buchführung, der Erstellung von Marketingkonzepten und vielem mehr
    • Nutzung eines zentralen Einkaufs und eines eigenen Warenwirtschaftssystems
  • Was solltest du als Franchisepartner*in bereits mitbringen?

    Als Franchisepartner*in von Der EISMACHER solltest du eine unternehmerisch denkende Person mit Verkaufserfahrung sein. Idealerweise bringst du zudem eine hohe Dienstleistungs- und Kundenorientierung und eine Leidenschaft für leckere Eiskreationen sowie für die traditionelle und nachhaltige Herstellung mit. Egal, ob als Quereinsteiger*in oder als Gastroprofi, Der EISMACHER sucht Partner*innen, die Teil der Erfolgsstory des Franchise werden möchten und Lust auf ein eigenes Eis-Business haben. 

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Chopp&Roll
    Chopp&Roll

    Chopp&Roll

    Gastronomie Franchisesystem
    Hier wird Eiscreme zum Erlebnis. Starten Sie jetzt mit einer unserer mobilen oder stationären Eisstationen. Beg-EIS-tern Sie!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Doms Frozen Yogurt
    Doms Frozen Yogurt

    Doms Frozen Yogurt

    Frozen Yogurt Store mit Selbstbedienung, Eiscafé und Waffelstore. Das ist DOMS!
    Selbstständig werden: Wenn nicht jetzt, wann dann? Doms Frozen Yogurt erobert die Märkte. Eröffne deine eigene Gelateria - an deinem Wunschort!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Selbstbedienungs-Bäckereien
    BackWerk ist ein Discounter für frische Backwaren, die in Selbstbedienung angeboten werden. Wir bieten Bäcker-Qualität zu 30 - 45% niedrigeren Preisen.
    Benötigtes Eigenkapital: 60.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coffee-Bike
    Coffee-Bike

    Coffee-Bike

    Mobiler Coffee-Shop
    Starten Sie jetzt Ihr Coffee-Bike. Werden Sie Partner eines der am schnellsten wachsenden Franchise-Systeme Deutschlands!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 3.500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • McDonald's
    McDonald's

    McDonald's

    Systemgastronomie
    McDonald’s Österreich: Der Marktführer in der Systemgastronomie mit dem “etwas anderen Restaurant”. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 350.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Swing Kitchen
    Swing Kitchen

    Swing Kitchen

    Veganes Fast Food Burger Restaurant
    Eröffnen Sie Swing Kitchen! Die gesunde Küche von heute. Das Restaurant der veganen und klimafreundlichen Burger-Spezialitäten.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 240.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • AckerBox®
    AckerBox®

    AckerBox®

    Hightech Selbstbedienungsshops für regionale Produkte
    Das Franchise AckerBox® verbindet hochwertige, regionale Lebensmittel mit einem modernen Hightech-Einkaufserlebnis. Werde jetzt Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BistroBox
    BistroBox

    BistroBox

    „Die Selbstbedienungspizzeria 24/7"
    Die erste 24-Stunden-Pizzeria Österreichs zur Selbstbedienung! Starten Sie jetzt Ihr Franchise-Projekt mit der unvergleichlichen Geschäftsidee!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Carl's Jr. ®
    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr. ®

    Carl's Jr.® Premium QSR Burger Restaurant
    In den Carl's Jr. ® Quick Service Restaurants treffen saftige Premium-Burger und kalifornische Coolness aufeinander. Werde Master Franchisenehmer*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 500.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Gastronomie Quick Service

Aktiv auf der Suche nach neuen Partnern im FranchisePORTAL:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.