Zum Bereich für Franchisegeber

Coffeeshop Company Franchisesystem - Wiener Kaffeehauskultur

  • Gründung: 1999
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Coffeeshop Company - Home in Vienna - Wiener Kaffeehauskultur neu interpretiert.
Eigenkapital
75.000 - 100.000 EUR
Eintrittsgebühr
keine Angabe
Lizenzgebühr
Keine Lizenzgebühr

Die Wiener Kaffeehaus-Tradition ist UNESCO-Weltkulturerbe. Das Franchise-Unternehmen Coffeeshop Company lässt sie aufleben und interpretiert sie neu – als Symbiose aus traditioneller Kultur und modernem Coffee-to-Go-Trend. In jedem Lokal der Coffeeshop Company verschmelzen höchste Qualität und trendiges, urbanes Ambiente, das vor allem jüngere Zielgruppen anspricht: Die Gäste fühlen sich wohl und genießen exzellenten Kaffee. Wer sich mit dieser Geschäftsidee selbstständig machen möchte, kann auf die Erfahrung und Unterstützungsleistungen der Franchise-Zentrale zählen. Mehr Informationen hier.

Coffeeshop Company Franchise-System

Coffeeshop Company als Franchisesystem

Die 1999 gegründete Coffeeshop Company ist eine Neuinterpretation der klassischen Wiener Kaffeehaustradition, welche seit 2011 zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Hier trifft traditionelle Kaffeehauskultur auf den modernen "Coffee-to-Go"-Trend. Die Coffeeshop Company versteht sich als die konsequente, hochwertige Neuinterpretation der traditionellen Wiener Kaffeehauskultur. 

Das Coffeeshop Company-Konzept spricht gezielt, junge innovative, kreative und „stylish“ eingestellte Menschen an. Es liegt am Puls der Zeit und bietet mit vielen „coolen“ Ideen einen Raum um seine eigenen Gedanken ausschweifen zu lassen. Er ist ein Raum der Konversation, in dem man sich sofort wohl fühlt. Man genießt exzellenten Kaffee, kommt mit anderen Personen in Kontakt und setzt somit seine eigene Vorstellung vom Leben um.

Erfahrung und Marktkenntnis des Familienunternehmens

Das Schwesterunternehmen der Coffeeshop Company, die Alexander Schärf & Söhne GesmbH, ist seit über 60 Jahren erfolgreich am internationalen Kaffee- und Espressomaschinen-Markt tätig und verfügt über genaueste Kenntnisse des Marktes. Die über Jahrzehnte hinweg erworbene Expertise hat das Unternehmen zum anerkannten Technologie- und Qualitätsführer in Österreich gemacht. 

Eine Marke als gelungene Gesamtkreation

Die Coffeeshop Company® ist das einzige Unternehmen, in dem jeder Franchise Partner Produkte, Dienstleistungen, Wissen und Technologien „aus einer Hand“ erhält. Diese umfassende Expertise unseres Familienunternehmens basiert auf der jahrzehntelangen Erfahrung im Gastronomie- und Franchisesektor. Neben der Zufriedenstellung unserer Gäste und dem Bekenntnis zu unserer Firmenphilosophie ist es auch der wirtschaftliche Erfolg, der unsere Partnerschaften prägt. Das Konzept der hat gegenüber den Mitbewerbern am Markt einige bedeutende Vorteile.  

Das Coffeeshop Company Franchisesystem ist eine einzigartige Symbiose aus Qualität und Nachhaltigkeit, Humanität und Kommunikation, Maschine und Kaffee. Die Kernkompetenz des Unternehmens, nämlich das Wissen um die Erfordernisse für die Zubereitung einer perfekten Tasse Espressokaffee, ist bei keinem Mitbewerber in annähernder Dichte und Qualität vorhanden. Insbesondere die Tatsache, dass in einem Unternehmen sowohl fundierte Erfahrungen am Sektor der Espressomaschinen, als auch in der Röstung und der Zubereitung von Kaffee vorhanden sind, sind ein einzigartiges Alleinstellungsmerkmal der Coffeeshop Company.

  • Hilfestellung und Schulungen für Franchisenehmer

    Um bei der Existenzgründung möglichst günstige Bedingungen für den nachhaltigen Erfolg zu schaffen und die anfallenden Kosten zu begrenzen, stellen wir unseren Franchisenehmern ein attraktives Leistungspaket zur Verfügung. Wir bieten unseren Franchisepartnern Unterstützung in folgenden Bereichen:

    • Direkter Kontakt durch unsere operativen Marktbetreuer
    • Kreative und trendreaktive Konzeption saisonaler Promotions
    • Stetige Produktoptimierung mit saisonalen und länderspezifischen Schwerpunkten
    • Zugriff auf unsere Software-Lösung für Datenmanagement, Reporting, Shopdetails u.v.m.
    • Visuell aufbereitete und zeitgemäße, technisch unterstützte Auslieferung aller benötigten Handbücher, Schulungsunterlagen und Richtlinien mit Echtzeit-Aktualisierung
    • Modernstes Feedback- und Auswertungssystem für eine schnelle Reaktionsfähigkeit Ihres Standortes bei der Aufbereitung von grafischen Werbemitteln

    Wir stellen unseren Franchisenehmern unser komplettes Know-how zur Verfügung, um sie auf ihre künftigen unternehmerischen Herausforderungen vorzubereiten. Außerdem stellen wir mit kontinuierlichen Schulungen sicher, dass Fähigkeiten zur Führung eines Partnerbetriebes ständig weiterentwickelt werden. Die Coffeeshop Company teilt ihre langjährige Erfahrung und Kompetenz mit ihren Franchisenehmern, um ihren Gästen ein unvergessliches Serviceerlebnis zu bieten. Ständige Aus- und Weiterbildung, Motivation und Begeisterung sind ein integraler Bestandteil der Unternehmensphilosophie. Die modernen und intensiven Schulungsmethoden fördern Talente und perfektionieren die Leistung. 

  • Idealprofil der gesuchten Franchisepartner

    Als zukünftiger Franchisenehmer der Coffeeshop Company kommen alle UnternehmerInnen in Frage, die ein Mindestmaß an Liebe zu hochwertigem Espressokaffee mitbringen, und idealerweise über folgende Eigenschaften verfügen:

    • Bereitschaft selbständig tätig zu sein
    • laufende Weiterbildung
    • Übernahme von Verantwortung
    • Fähigkeit zur Führung und Motivation
    • hohe Dienstleistungsbereitschaft
    • Kommunikationsfähigkeit
    • kaufmännisches Verständnis
    • hohes Maß an Kundenorientierung sowie Bereitschaft zur Weitergabe von Erfahrungen

    Wollen Sie Kurs auf Exzellenz und Erfolg in der Gastronomie nehmen? Ergreifen Sie die Chance und eröffnen Sie bei Ihnen vor Ort ein Wiener Kaffeehaus! 

    Wir freuen uns darauf, schon bald von Ihnen zu hören!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Jack the Ripperl
    Jack the Ripperl

    Jack the Ripperl

    Fast Cashual Restaurant mit dem Schwerpunkt Ripperl/Sparerips/Rippchen zuzubereiten!
    Jack the Ripperl ist ein einzigartiges Konzept in der Systemgastronomie. Hier gibt es zarte Rippchen aus regionalem Fleisch. Werde FranchisepartnerIn!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 120.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • vomFASS
    vomFASS

    vomFASS

    Einzelhandelsfachgeschäft mit flüssigen Delikatessen
    Sie sind Genießer und träumen vom eigenen Geschäft mit flüssigen Köstlichkeiten für die feine Küche? Mit uns machen Sie Ihre Leidenschaft zum Beruf!
    Benötigtes Eigenkapital: 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe
    Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe

    Biocannovea Immunanalysen und Nährstoffe

    Innovativer ganzheitlicher Gesundheitssystemanbieter
    Mit dem ganzheitlichen Gesundheitssystem von Biocannovea verbesserst du das Leben deiner Kunden - Dank hochwirksamer Produkte und Therapiekonzepte.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • CocktailCHEF
    CocktailCHEF

    CocktailCHEF

    Entwicklung, Produktion und Vertrieb von mobilen CocktailChef-Anlagen
    Die mobilen Cocktailchef-Anlagen bereiten automatisch leckere Drinks auf Feiern zu. Steige als PartnerIn bei Cocktailchef.de in deiner Region ein!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 0 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • my Indigo
    my Indigo

    my Indigo

    Marken-Gastronomie "Fresh - Fast - Fit"
    my Indigo – your passion: Eröffnen Sie Ihr Healthy Fast Food & Feelgood-Restaurant! Schreiben Sie die Erfolgsgeschichte fort!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 17.500 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • McDonald's
    McDonald's

    McDonald's

    Systemgastronomie
    McDonald’s Österreich: Der Marktführer in der Systemgastronomie mit dem “etwas anderen Restaurant”. Jetzt Franchisepartner werden!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 300.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Sushi Palace
    Sushi Palace

    Sushi Palace

    Sushi Lieferservice
    Sushi wie von Meisterhand: Ihre Kunden werden begeistert sein. Eröffnen Sie jetzt Ihren Lieferservice auf Sterne-Niveau!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 10.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • Subway®
    Subway®

    Subway®

    Systemgastronomie als Take-away und Lieferservice
    Individuelle Sandwiches, eine beliebte Marke und ein weltbekanntes Gastronomiekonzept, das auch Krisenzeiten standhält: JETZT Restaurant eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Schnellansicht
    Details
  • BistroBox
    BistroBox

    BistroBox

    „Die Selbstbedienungspizzeria 24/7"
    Die erste 24-Stunden-Pizzeria Österreichs zur Selbstbedienung! Starten Sie jetzt Ihr Franchise-Projekt mit der unvergleichlichen Geschäftsidee!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Schnellansicht
    Details

Coffeeshop Company
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.