CiT-Leadership-Akademie

CiT Leadership Academy – Franchise für Management-Schulungen

CiT-Leadership-Akademie
  • Gründung: 2017
  • Lizenzart: Franchise-System
  • Geschäftsart: Gefragtes Bildungsinstitut für Führungskräfte-Entwicklung
Eigenkapital
12.500 EUR
Eintrittsgebühr
39.900 EUR
Lizenzgebühr
10% monatlich

Die Franchise Marke CiT-Leadership-Akademie steht für die Ausbildung von Management-Eliten. In der CiT-Leadership-Akademie lernen Sie alles über Strategie und Verkauf sowie Unternehmens- und Mitarbeiter-Führung. Im Ursprungsland Österreich zählt CiT-Leadership-Akademie zu den Top-Kaderschmieden mit Bestbewertungen. Wer sich mit diesem Geschäftskonzept selbstständig machen möchte, startet hier zur Lizenzvergabe!

CiT-Leadership-Akademie Franchise-System

Erfolg haben heißt bei CiT: Menschen den Erfolgsweg zu ebnen. Starten Sie jetzt als Franchise-PartnerIn der Top-Management-Akademie Made in Austria.

CiT Leadership Academy: 1. Adresse für werdende Eliten

Die CiT Leadership Academy gehört zu den Top-Adressen für Kaderschmieden von Führungskräften. Auf dem Weg zum Vorgesetzten zum Spitzenmanager lernen die Teilnehmer u.a. langfristige Wertschöpfung zu sichern, Mitarbeiter zu führen, Durchsetzungskraft zu entwickeln oder schwierige Führungsprobleme zu lösen.

Führung, Strategie und Management-Power

Die CiT Leadership Academy bietet ein erfolgserprobtes Konzept zur Führungskräfte-Entwicklung mit Lehrgängen, mehrtägigen Weiterbildungen und Management-Power-Tagen. Das Konzept ist dreistufig aufgebaut und besteht aus:

  • Unternehmensführung mit den Modulen Strategieentwicklung und Controlling
  • Verkaufsstrategie mit den Modulen Strategie für den Verkauf offener Seminare und Strategie für den Verkauf von Individualveranstaltungen
  • Vollständiges Bildungskonzept für Führungskräfte mit den Modulen Lehrgänge, Seminare zur Weiterbildung, Management-Power-Tage, Coaching, Moderation und Business-Mediation
  • Mit Franchising auf Wachstumskurs

    Das Bildungskonzept der CiT Leadership Academy hat sich seit rund drei Jahrzehnten bewährt und wurde permanent weiterentwickelt. In Österreich zählt die Akademie zu den Top 10 der Bildungsinstitute für Strategie und Führung. 2017 startet die Expansion als Franchise-System in ganz Österreich und bald auch in ganz Europa. Ähnlich dem Ausbildungskonzept ist auch das Netzwerk der CiT Leadership Academy dreistufig aufgebaut – mit der CiT Zentrale, den selbstständigen CiT Franchise-PartnerInnen und den CiT Leadership-Trainern.

  • Franchise-PartnerInnen bringen den Erfolg in Ihre Region

    CiT Franchise-PartnerInnen etablieren die Akademie in ihrem geschützten Vertriebsgebiet. Für Ihre Ausbildungsprogramme engagieren sie die Trainer, die in einem Trainerpool zusammengefasst sind. Die Trainer sind nicht Franchise-Nehmer, sondern Kooperationspartner der Zentrale. Von ihr wurden sie ausgewählt und im Akademie-Konzept geschult. Der Vorteil für Franchise-NehmerInnen: Kosten für die Trainer entstehen nur bei Beauftragung.

    Ein weiterer Vorteil: CiT Bildungsinstitute nutzen ausschließlich vorhandene externe Einrichtungen wie etwa Seminarhotels für ihre Veranstaltungen. Im Büro der Franchise-Nehmer findet kein Kundenverkehr statt. Daher ist die Investitionssumme sehr gering: Benötigt wird lediglich ein PC mit Internetanschluss und ein PKW.

  • CiT Partnerschaft heißt umfangreiche Unterstützung – u.a. durch:

    • Finanzplanungshilfen wie Investitionsplan, Umsatz- & Kostenplan und Liquiditätsplan
    • Businesspläne für die ersten drei Jahre
    • Unterstützung bei Standortsuche und Standortanalyse
    • Ausführliches Betriebshandbuch
    • Klare Geschäftsordnung und Organisationsanweisung
    • Ausbildungs- und Trainingskonzept für Franchise-PartnerInnen inkl. Konzeptschulung, Unternehmensführung, Verkaufstrainings und stetiger Weiterbildung
    • Marketingkonzepte, überregionale Marketingmaßnahmen und Großkundenakquisition
    • Franchise-Nehmer-Beirat
  • Derzeit sucht CiT fünf Franchise-NehmerInnen für jeweils zwei Bundesländer:

    • Wien und Burgenland
    • Niederösterreich und Oberösterreich
    • Steiermark und Kärnten
    • Tirol und Vorarlberg
    • Salzburg und Bayern (die Präsenz in Bayern ist der Einstieg in den deutschen Markt)


  • Für Deutschland suchen wir elf Franchise-NehmerInnen für folgende Gebiete:

    • Baden-Württemberg
    • Saarland und Rheinlandpfalz
    • Thüringen und Sachsen-Anhalt
    • Sachsen
    • Nordrhein-Westfalen
    • Niedersachsen
    • Berlin und Brandenburg
    • Hamburg und Bremen
    • Schleswig-Holstein und Mecklenburg-Vorpommern
    • Hessen – bereits vergeben -

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • CiT-Leadership-Trainer
    CiT-Leadership-Trainer

    CiT-Leadership-Trainer

    Leadership-Trainingsmethode
    Ihre Zukunft: die Top-Adresse für die Ausbildung der Eliten von morgen. Sichern Sie sich jetzt Ihre Trainer-Lizenz!
    Benötigtes Eigenkapital: 6.250 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ENGEL & VÖLKERS
    ENGEL & VÖLKERS

    ENGEL & VÖLKERS

    Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien
    Wollen Sie sich einem weltweit führenden Dienstleister zur Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Yachten im Premium-Segment anschließen?
    Benötigtes Eigenkapital: 90.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • DOGSTYLER
    DOGSTYLER

    DOGSTYLER

    Einzelhandel, Hundeerlebniswelt
    Erste Wahl für den Vierbeiner: das einzige Geschäft nur mit Premium-Qualität für Hund & Herrn. Ein Konzept – weitab vom Wettbewerb.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 55.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • TAB The Alternative Board ®
    TAB The Alternative Board ®

    TAB The Alternative Board ®

    Peer Advisory-Unternehmerboards und Business-Coaching
    Peer Advisory Boards für KMU – das revolutionäre Geschäfts-Konzept aus den USA. Die geniale Idee: Unternehmer coachen und beraten einander.
    Benötigtes Eigenkapital: 30.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BüRomy
    BüRomy

    BüRomy

    Virtuelle Assistenz, Büroorganisation, Buchhaltung und Personalverrechnung
    Franchise-PartnerIn von BüRomy werden: starte als selbständige BürodienstleisterIn durch!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 500 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • AUST FASHION
    AUST FASHION

    AUST FASHION

    Modeboutique
    Werden Sie Teil einer seit über 50 Jahren in Deutschland bekannten und beliebten Mode-Marke und eröffnen Sie Ihre eigene AUST-Boutique!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Coding Giants
    Coding Giants

    Coding Giants

    Programmierschule für Kinder ab 7 Jahre
    Das Franchisesystem Coding Giants bringt Kindern und Jugendlichen das Programmieren bei. Eröffne jetzt als FranchisepartnerIn deine Programmierschule!
    Benötigtes Eigenkapital: 2.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • global office®
    global office®

    global office®

    Outsourcing-Anbieter im Bereich Kundendialog
    global office: Erreichbarkeit auf Premium-Level Lernen Sie jetzt den b2b-Dienstleister für Kundendialoglösungen kennen!
    Benötigtes Eigenkapital: 3.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Schülerhilfe
    Schülerhilfe

    Schülerhilfe

    Nachhilfe-Franchise, Nachhilfeunterricht
    Suchen Sie eine gesellschaftlich sinnvolle Tätigkeit? Wir sind einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten.
    Benötigtes Eigenkapital: 10.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Beiträge über CiT-Leadership-Akademie

  • Erster Franchise-Partner in Deutschland: CiT-Leadership-Akademie startet in Hessen

    Erster Franchise-Partner in Deutschland: CiT-Leadership-Akademie startet in Hessen

    Erster Franchise-Partner in Deutschland: CiT-Leadership-Akademie startet in Hessen

    Bereits seit 1989 bietet die CiT-Management-Individual-Training GmbH mit Sitz im österreichischen Weinsteig seinen Kunden Seminare und Begleitung, um ihr Erfolgspotenzial zu entwickeln. Seit vergangenem Jahr ist das Unternehmen unter dem Namen CiT-Leadership-Akademie auch als Franchise-Geber aktiv. Anfang Oktober hat nun der erste Partner seine Arbeit aufgenommen.

    Wie die CiT Leadership Academy berichtet, ist Michael Schlosser ab sofort in Hessen tätig. Der neue Partner wurde über das Franchiseportal auf das Konzept aufmerksam und war sofort begeistert. Der Franchisezentrale zufolge überzeugten ihn vor allem die Professionalität und Tiefe des Systems sowie die kompetente Organisation.

    Als Partner der CiT-Leadership-Akademie ermöglicht er künftig Führungskräften die Entwicklung zum Spitzenmanager. In dem Programm lernen die Teilnehmer beispielsweise, die langfristige Wertschöpfung zu sichern, Mitarbeiter zu führen, Durchsetzungskraft zu entwickeln oder den Umgang mit schwierigen Führungsthemen. Hierfür etabliert jeder Partner seine eigene CiT-Akademie und engagiert Trainer, die in einem Trainerpool zusammengefasst sind. CiT Bildungsinstitute nutzen dabei ausschließlich externe Einrichtungen wie Seminarhotels für ihre Veranstaltungen und benötigen keine eigenen Räumlichkeiten.  (red.) 

  • Wie wir die CiT-Leadership-Akademie im Markt verankern

    Wie wir die CiT-Leadership-Akademie im Markt verankern

    Wie wir die CiT-Leadership-Akademie im Markt verankern

    Wie wir die CiT-Leadership-Akademie im Markt verankern

    Norbert Freund gibt Gas und informiert nach und nach alle Kunden persönlich über sein Vorhaben, jetzt Franchise-PartnerInnen ins Boot zu holen. Seine Kampange stößt auf ein großes Interesse und wird mit Wohlwollen aufgenommen.

    Aus der Systemzentrale

    hurra, der erste Franchise Partner ist da! Das ist Herr Michael Schlosser aus dem Bundesland Hessen in Deutschland.

    Er hat also, die CiT-Leadership-Akademie Hessen am 1. Oktober 2018 übernommen.

    Was hat ihn bewogen, sich für dieses Franchise-Angebot zu entscheiden:

    1. "Hallo Herr Freund, ihr Konzept begeistert mich sehr. Es ist genau das, was ich in den nächsten Jahren aufbauen möchte."

    2. Das persönliche Treffen mit mir in unserer Franchise-Zentrale in Weinsteig, hat ihn dann vollends überzeugt. Er sagte sinngemäß: Dieses Konzept CiT-Leadership-Akademie wird nicht so laut angepriesen, wie andere vergleichbare Konzepte, doch dieses Angebot hat eine Tiefe, überzeugt von der Professionalität, ist vollständig durchdacht und kompetent organisiert. Es wirkt durch und durch glaubwürdig.

    3. Der Einstiegspreis war kein großes Thema, wenn man bedenkt, was man als Franchise-Partner alles dafür bekommt.

  • Das Franchise-Konzept von CiT-Leadership-Akademie

    Das Franchise-Konzept von CiT-Leadership-Akademie

    Das Franchise-Konzept von CiT-Leadership-Akademie

    Die CiT-Management-Individual-Training GmbH wurde bereits 1989 in Wien gegründet. Seither unterstützt das Unternehmen seine Kunden als professioneller Erfolgs-Potentialentwickler. Etwa beim Visionen finden und Ziele setzen, der Entwicklung und Umsetzung von Erfolgsstrategien oder dem Aufbau einer kundenorientierten Unternehmensstruktur. Seit 2017 bietet die CiT-Leadership-Akademie auch Franchise-Gründern die Möglichkeit, sich im Bereich Führungskräftetraining selbstständig zu machen.

    Die CiT Leadership Academy ermöglicht Vorgesetzten die Entwicklung zum Spitzenmanager. Dabei lernen die Teilnehmer zum Beispiel langfristige Wertschöpfung zu sichern, Mitarbeiter zu führen, Durchsetzungskraft zu entwickeln oder schwierige Führungsprobleme zu lösen. Das Konzept zur Führungskräfte-Entwicklung ist dreistufig aufgebaut. Die erste Stufe befasst sich mit Fragen der Unternehmensführung, der Strategieentwicklung und des Controllings. Stufe zwei behandelt Verkaufsstrategien. Stufe drei bildet ein vollständiges Bildungskonzept für Führungskräfte und umfasst neben Lehrgängen, Seminaren und Management-Power-Tagen auch die Themen Coaching, Moderation und Business-Mediation.

    Wer sich als Franchise-Partner des Unternehmens selbstständig macht, etabliert die eigene CiT-Akademie in einem geschützten Vertriebsgebiet. Für Ihre Ausbildungsprogramme engagieren die Franchise-Nehmer Trainer, die in einem Trainerpool zusammengefasst sind. CiT Bildungsinstitute nutzen dabei ausschließlich externe Einrichtungen wie Seminarhotels für ihre Veranstaltungen. Die Franchise-Nehmer benötigen daher kein teures Büro, ein PC mit Internetanschluss und ein PKW genügen. Als Leistungen für Franchise-Partner nennt CiT unter anderem Finanzplanungshilfen, Businesspläne für die ersten drei Jahre, Unterstützung bei der Standortwahl und die Ausbildung der Franchise-Partner. Auch beim Marketing und der Großkundenakquisition steht das Unternehmen seinen Franchise-Nehmern zur Seite. (red.)

CiT-Leadership-Akademie
im Online Verzeichnis

Im "Verzeichnis der FranchiseWirtschaft 2021" finden einen Überblick der vielfältigen Franchise- und Lizenzsysteme, die in Deutschland, Österreich oder der Schweiz aktiv sind.

Erhältlich als Print-Katalog und digital!

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.