PlayPlay
Das Franchise-Konzept in 60 Sekunden
AIDA
Aida Cafe seit 1913

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu AIDA:

Herr Chalid Latif
Ihr Ansprechpartner
Herr Chalid Latif
Wiener Tradition seit 1913. Ihre Franchise-Zukunft! Zaubern Sie jetzt ein Stück Wien in Ihre Stadt mit der AIDA Chocolaterie und Konditorei
Franchise-System
Eigenkapital:
ab 50.000 EUR
Eintrittsgebühr:
ab 50.000 EUR
Lizenzgebühr:
5,00 %
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?

AIDA Franchise-System

Aida Cafe seit 1913

Das Haus: innen wie außen elegant in Rosa. Die Kellner-Uniformen: klassisch-chic. Die Torten, die Mehlspeisen, die Schokoladen und Backwaren: köstlich, erlesen, von feinster traditioneller Handwerkskunst. Die AIDA Chocolaterie und Konditorei ist ein Inbegriff für Feines und Süßes und längst die größte Café- und Konditorei-Kette Europas. Die Expansion geht weiter: AIDA sucht Franchise-PartnerInnen!

Beste Wiener Konditorei-Tradition

1913: Wien erstrahlte im Glanz der Donaumonarchie – und AIDA öffnete seine Pforten. In vierter Generation im Familienbesitz, hält die AIDA Chocolaterie und Konditorei an der handwerklichen Herstellung und den Klassikern wie Sacher oder Gugelhupf fest. Regelmäßig erfindet das Team aber auch innovative Neukreationen. Stets kommen nichts als hochwertige natürliche Zutaten infrage.

Mit seiner Devise „Höchste Qualität zu leistbaren Preisen“ ist AIDA inzwischen zur größten Café- und Konditorei-Kette Europas gewachsen. In über 30 Filialen sind rund 300 Mitarbeiter tätig. An 364 Tagen im Jahr verkaufen sie ca. 18.000 Tassen und jährlich weit über 100 Tonnen Kaffee. Beliefert werden alle Filialen von der Zentrale in Wien. Standardisierte Endfertigungen und eine hochentwickelte Kühllogistik bürgen überall für gleichbleibend hohe Qualität. Die internationale Expansion erfolgt auf Franchise-Basis.

Jetzt Infos anfordern

Franchise à la AIDA

Mit Franchise- und Masterlizenz-PartnerInnen erobert AIDA jetzt auch Deutschland sowie weitere Länder rings um den Globus. Voraussetzungen für eine Geschäftseröffnung sind eine gut frequentierte Lage und eine Geschäftsfläche von ca. 15 bis 300 m2. Seine Partner betreut und begleitet der Franchise-Geber in allen Phasen – von der Gründungsvorbereitung bis ins laufende Geschäft.

Franchise-NehmerInnen profitieren u.a. von:

  • Präziser Standortanalyse
  • Lokalen Marktstudien und Statistiken
  • Umfangreichem Systemhandbuch
  • Professioneller Personalberatung
  • Bewährten Marketingkonzepten
  • Ausgiebigen Schulungsangeboten
  • CI-konformer Einrichtungsplanung

Zaubern Sie ein Stück Wien in Ihre Stadt

Zählen Unternehmergeist und Verkaufstalent zu Ihren Stärken? Verfügen Sie über Fach- und Branchenkenntnisse? Lieben Sie die feine Confiserie? Und haben Sie Appetit auf Karriere bei AIDA? Gehen Sie jetzt den ersten Schritt!

Gerne und unverbindlich senden wir Ihnen unsere Unterlagen zu!