Scratchless

Scratchless - Lizenzsystem für temporären Glasflächenschutz

Scratchless
  • Gründung: 1996
  • Land: Deutschland
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Glasflächenschutz,Flüssigkunststofffolie,Lizenzsystem,Fensterglasschutz,Dienstleistung
Eigenkapital
0 EUR
Eintrittsgebühr
900 EUR
Lizenzgebühr
250 EUR monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Monatliche Gebühr für Markennutzung, Nutzungsrechte Werbematerial und Support


Das Schweizer Unternehmen Scratchless bietet temporären Glasflächenschutz während der Bauphase. Seit 25 Jahren bedienen wir Architekt*innen, Bauunternehmen und private Bauherren. Unsere Flüssigkunststofffolie schützt Fenster vor Beschädigungen, Kratzern und Verschmutzungen zu günstigen Konditionen. Um unser Wachstum in Deutschland weiter voranzutreiben, suchen wir engagierte Lizenzpartnerinnen, die unser etabliertes Verfahren auf dem deutschen Markt anbieten möchten. Unsere Lizenznehmer profitieren von einer umfassenden Materiallieferung, die dem investierten Eigenkapital entspricht.

Scratchless Lizenz-System

Scratchless ist der führende Anbieter von temporärem Schutz für Glasflächen! Seit 25 Jahren unterstützt Scratchless Bauunternehmen und Bauherren dabei, Glasflächen während des Baus und der Bauübergabe in einem unbeschädigten und makellosen Zustand zu halten. Zu den Kund*innen zählen vor allem Architekt*innen, Bauleiter*innen und Bauherren, die großen Wert auf den Schutz ihrer Glasflächen legen. Scratchless nutzt für seinen Service eine speziell entwickelte Flüssigkunststofffolie, die nicht nur einen temporären Schutz vor Kratzern und Beschädigungen bietet, sondern auch einen UV-Schutz für die Glasflächen beinhaltet. 

Scratchless wird einfach mit einem Roller auf dem Glas aufgetragen und muss anschließend für etwa 60 Minuten trocknen. Schon besteht ein widerstandsfähiger Schutz gegenüber Funken, Kratzern, Farbe oder Putz. Nach der Fertigstellung des Projekts kann die Folie ganz einfach rückstandslos und mit wenigen Handgriffen wieder vom Glas entfernt werden. Mit dieser Lösung bietet Scratchless einen umfassenden Schutz für Glasflächen während des Baus und der Bauübergabe, so dass Bauunternehmen und ihre Kund*innen sicher sein können, dass die Glasflächen in einwandfreiem Zustand bleiben. 

Die Bauunternehmen sparen so wertvolle Zeit und Ressourcen, da sie sich auf ihre eigentlichen Bauarbeiten konzentrieren können, ohne sich um potenzielle Kratzer oder Beschädigungen am Glas sorgen zu müssen. Mit der steigenden Nachfrage nach qualitativ hochwertigen Glasflächen bietet dieser Sektor zahlreiche Wachstumschancen. Deshalb suchen die Glasschutz-Profis Lizenznehmer*innen, die mit sich mit diesem bewährten Geschäftsmodell selbstständig machen wollen. Als Lizenznehmer*in profitierst du von einer starken Marke und erhältst exklusiven Zugang zum umfangreichen Know-how und dem hochwertigen Produktportfolio, einschließlich der zuverlässigen Flüssigkunststofffolie. Auf den umfassenden Schulungen deines Lizenzpartners erhältst du alle erforderlichen Fähigkeiten und Kenntnisse, um die hohen Qualitätsanforderungen erfüllen zu können und mit dem etablierten Lizenz-System erfolgreich zu sein. Scratchless begleitet dich gerade in der Anfangsphase deiner Selbstständigkeit intensiv und bietet dir kontinuierliche Unterstützung in den Bereichen Betrieb, Marketing, Vertrieb, und Kundenservice.

Wie sieht dein Arbeitstag als Scratchless Lizenzpartner*in aus?

Als Scratchless Lizenznehmer*in hast ganz unterschiedliche Aufgabenbereiche. Du bist zum einen für Akquise von Kund*innen und die Kund*innen-Kommunikation verantwortlich, zum andere für die Installation der Schutzfolie, die Qualitätskontrolle und die Verwaltung deines Betriebes. Du planst selbstständig deinen Tag mit Beratungsterminen und Einsätzen auf der Baustelle. Und bei deinem vollen Auftragsbuch kommt garantiert keine Langeweile auf. Du berätst Architekturbüros, Bauleitungen und private Bauherren souverän am Telefon, bei Besuchen vor Ort und auf der Baustelle. 

Bei Bauvorhaben unterschiedlicher Größe installierst du akkurat und präzise die Scratchless 6500-Folie - das heißt du trägst die Flüssigfolie mit einem Roller sauber auf das Fensterglas auf. Anschließend überprüfst du die Qualität der getrockneten Schutzfolie, denn die Zufriedenheit deiner Kund*innen steht für dich an erster Stelle. Nach deinen Außeneinsätzen erledigst du noch die anfallenden Verwaltungsaufgaben, wie Materialbestellungen und Buchhaltung. Darüber hinaus hältst du dich fachlich auf den Schulungen und Weiterbildungen deines Lizenzpartners fachlich auf dem neuesten Stand.

Wie begleitet dich Scratchless als Lizenznehmer*in?

  • Telefonische Beratung
  • Besuche vor Ort
  • Seminare und Workshops
  • Detailliertes Systemhandbuch
  • Erfahrungsaustausch und Partnertagung
  • Schulungen in Marketing, Vertrieb und Verkaufstechniken
  • Schulungen in Produktwissen und Qualitätskontrolle
  • Schulungen in Unternehmensführung, Verwaltung und Personalfragen
  • Schulungen in Technik und Computerprogrammen
  • Finanzierungskonzept, Liquiditäts-, Umsatz- und Kostenplan

Was solltest du als Lizenzpartner*in von Scratchless mitbringen?

Scratchless ist auf der Suche nach zuverlässigen Parnter*innen mit verkäuferischem Talent, die die Chance wahrnehmen wollen, in einer wachsenden Branche erfolgreich zu sein. Als zukünftige/r Lizenzpartner*in solltest du in erster Linie in der Lage sein, allen Interessent*innen die angebotenen Leistungen und das Produkt gut verständlich zu erklären, um so lukrative Aufträge zu akquirieren. Du benötigst also gute kommunikative Fähigkeiten und Überzeugungskraft. Außerdem solltest du ein gewisses technisches Verständnis mitbringen und handwerkliches Knowhow haben, um die Flüssigfolie präzise auftragen zu können. 

Erfahrung in der Montagebranche und insbesondere im Umgang mit Glasflächen sind natürlich von Vorteil, aber dank der hochwertigen Scratchless-Schulungen nicht zwingend erforderlich. Darüber hinaus benötigst du Zielstrebigkeit und unternehmerische Fähigkeiten, um dein Geschäft effizient zu managen. Du denkst immer Kunden- und Problemlösungsorientiert, gibst dich nur mit dem besten Ergebnis zufrieden und hältst dich exakt an die Vorgaben deines Lizenzgebers? Dann bist du genau der oder die Richtige, um mit Scratchless in eine erfolgreiche Zukunft zu starten!

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • ISOTEC
    ISOTEC

    ISOTEC

    Systemlösungen gegen Feuchtigkeitsschäden an Gebäuden
    Kommen Sie zu einem der führenden Anbieter für Werterhaltung von Gebäuden und gesundes Wohnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 50.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Blue DETECT | Leckortung
    Blue DETECT | Leckortung

    Blue DETECT | Leckortung

    Ganzheitliche Leckortung – Innen | Außen | Flachdach | Pool
    Das Franchisesystem Blue Detect leistet Ersthilfe bei Wasserschäden – mit ganzheitlicher Leckortung rund um die Uhr. Werde jetzt Franchisepartner*in!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FAVORIT-Massivhaus
    FAVORIT-Massivhaus

    FAVORIT-Massivhaus

    Immobilien-Lizenzen: Vertrieb und Bau von Massivhäusern
    Wir suchen Lizenzpartner zur professionellen Beratung privater Bauherren, die sich Wohnhäusern in bester handwerklicher Qualität erstellen lassen.
    Benötigtes Eigenkapital: Keine Angabe
    Details
    Schnellansicht
  • bazuba Badsanierung
    bazuba Badsanierung

    bazuba Badsanierung

    Handwerk & Franchising kombiniert – bazuba Badsanierung
    Innovative Lösungen von der Reparatur und Beschichtung von Sanitäroberflächen bis zur hochwertigen Badezimmersanierung im Bestand.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • DAHLER
    DAHLER

    DAHLER

    Lizenzen für die Vermittlung hochwertiger Wohn- und Anlageimmobilien
    Getreu unserem Slogan "Zuhause in besten Lagen" konzentrieren wir uns auf hochwertige Wohnimmobilien in bevorzugten Lagen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 60.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • ENGEL & VÖLKERS
    ENGEL & VÖLKERS

    ENGEL & VÖLKERS

    Vermittlung von hochwertigen Wohn- und Gewerbeimmobilien
    Wollen Sie sich einem weltweit führenden Dienstleister zur Vermittlung von Wohn- und Gewerbeimmobilien sowie Yachten im Premium-Segment anschließen?
    Benötigtes Eigenkapital: 80.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • REMAX Austria
    REMAX Austria

    REMAX Austria

    Immobilien-Franchise: Immobilienvermittlung
    Werden Sie Partner des größten und am schnellsten wachsenden paneuropäischen Immobilien-Franchisesystems und profitieren Sie von unserem Netzwerk!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 40.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Rümpel Meister
    Rümpel Meister

    Rümpel Meister

    Master-Franchisesystem, Entrümpelungen, Wohnungsauflösungen, Haushaltsauflösungen, Entsorgung
    Werde Master-Franchisenehmer*in von Rümpel Meister in Österreich und baue das erfolgreiche Franchisesystem für Entrümpelungen dort weiter aus.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 20.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Viterma Badsanierung
    Viterma Badsanierung

    Viterma Badsanierung

    Beratung & Verkauf von Badsanierungen zu Hause beim Kunden!
    Viterma ist der Experte für hochwertige Badsanierung. Werde erfolgreich selbstständig in einem zukunftssicheren Markt mit großem Potenzial.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Immobilien & Hausbau

Weitere Lizenz- und FranchiseUnternehmen:
Gesamte Unterkategorie anzeigen
Zu den Filtern
Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.