Miss Orderly

Miss Orderly Lizenzsystem: Eröffne deine Ordnungsberatung

Miss Orderly
  • Gründung: 2021
  • Land: Schweiz
  • Lizenzart: Lizenz-System
  • Geschäftsart: Ordnungscoaching
Eigenkapital
ab 950 CHF
Eintrittsgebühr
Keine Eintrittsgebühr
Lizenzgebühr
79 CHF monatlich (Details)

Anmerkung zur Lizenzgebühr:


Die Lizenzgebühr ist jeweils per 31.01. für ein ganzes Jahr fällig.

Miss Orderly ist ein Lizenzsystem, das mit Professional Organizing erfolgreich ist. Wenn die Kundinnen und Kunden zu Hause ausmisten, aufräumen und nachhaltig mehr Ordnung in ihre Wohnräume bringen wollen, sind die Ordnungsberater*innen von Miss Orderly für sie da. Dadurch will der Lizenzgeber auch eine Gegenbewegung zur Konsumgesellschaft darstellen. Um dieses Vorhaben umzusetzen, unterstützen sich Lizenzgeber und Lizenzpartner*innen gegenseitig, wo sie nur können. Mit einer Lizenz von Miss Orderly kannst du dich jetzt an deinem Standort als Ordnungsberater*in selbstständig machen.

Miss Orderly Lizenz-System

Das Lizenzsystem Miss Orderly bietet Ordnungscoachings für zu Hause. Miss Orderly hilft seinen Kundinnen und Kunden beim Aufräumen, Ausmisten und Organisieren in den eigenen vier Wänden. Hinter dem Lizenzsystem steht ein junges, motiviertes Team. Die Geschäftsidee von Miss Orderly hat das Ziel, eine Gegenbewegung zur Konsumgesellschaft zu schaffen. Mit Professional Organizing sollen die Menschen zu mehr Bewusstsein und nachhaltiger Ordnung im Haushalt animiert werden.

Mit einer Lizenz von Miss Orderly kannst du deine eigene Ordnungsberatung eröffnen. Du zahlst nur eine geringe monatliche Lizenzgebühr und bekommst als Partner*in Starthilfe vom Lizenzgeber. Außerdem profitierst du vom Netzwerk von Miss Orderly, in dem bereits einige branchennahe Partnerunternehmen vertreten sind. Die Systemzentrale übernimmt sogar das Marketing. Bei deiner Existenzgründung als Ordnungsberater*in kannst du auf die Unterstützung durch den Lizenzgeber sowie die anderen Partnerinnen und Partner zählen.

Wenn du dich mit Miss Orderly selbstständig machst, kannst du eine starke Marke mit viel Reichweite nutzen. Dabei bewahrst du aber deine Unabhängigkeit.

  • Was machst du als Lizenznehmer*in von Miss Orderly?

    Mit einer Lizenz von Miss Orderly bist du hauptsächlich für das Tagesgeschäft mit deinen Kundinnen und Kunden verantwortlich. Als selbstständige*r Ordnungsberater*in hilfst du ihnen dabei, ihre Wohnräume aufzuräumen und neu zu organisieren. Dazu zählt auch, richtig auszumisten und sich von überflüssigen Dingen zu trennen. Danach können deine Kundinnen und Kunden ihre eigenen vier Wände mit einem neuen, schönen Wohngefühl genießen und sich zu Hause wieder richtig wohlfühlen.

    Wie unterstützt dich Miss Orderly bei eurer Lizenzpartnerschaft?

    • Seminare und Workshops mit thematischen Schwerpunkten wie Marketing/Vertrieb, Produktwissen und Qualitätskontrolle
    • Bereichernder Erfahrungsaustausch mit anderen Lizenzpartnerinnen und Lizenzpartnern
    • Überregionales Marketing vom Lizenzgeber
    • Unterstützung bei deinen eigenen Marketingmaßnahmen mit günstigen Konditionen bei einer professionellen Partneragentur
    • Darstellung auf der suchmaschinenoptimierten Webseite von Miss Orderly mit eigener E-Mail-Adresse
    • Eigenes „Miss Orderly“-Instagram-Profil für dich
    • Platz als Moderator*in der Community des Lizenzsystems
    • Zentraler Einkauf für Lizenznehmer*innen
  • Was solltest du als Lizenznehmer*in von Miss Orderly mitbringen?

    Als Lizenzpartner*in solltest du Teamgeist, unternehmerisches Denken und Kontaktfreude mitbringen. Außerdem sind für eine Lizenzpartnerschaft Sozialkompetenz und Empathie wichtig. Für eine erfolgreiche Existenzgründung mit Miss Orderly hast du zudem ein Gefühl für Ordnung und viel Leidenschaft für die Raumgestaltung. Diese solltest du deinen Kundinnen und Kunden auch vermitteln können. Im Idealfall kannst du bereits Fachwissen und Vorerfahrungen aus der Branche mitbringen. Es kommt aber ganz besonders darauf an, dass du gut zum Team von Miss Orderly passt.

Ähnliche Franchise-Unternehmen suchen Partner:

  • Agentur Mary Poppins
    Agentur Mary Poppins

    Agentur Mary Poppins

    Personalvermittlung an Privathaushalte
    Das Franchise-System Mary Poppins hat sich auf die Vermittlung von Personal an Privathaushalte spezialisiert. Werde jetzt Franchise-Partner*in.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 4.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • AIS - 24 Stundenbetreuung
    AIS - 24 Stundenbetreuung

    AIS - 24 Stundenbetreuung

    Personenbetreuung im Rahmen der 24 Stunden Betreuung
    Altern in Würde und gewohnter Umgebung: Dieser Wachstumsmarkt ist Ihre Chance. Vermitteln Sie qualifizierte Personenbetreuer!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • FILTA
    FILTA

    FILTA

    Mobiles Fritteusen-, Öl- & Fettmanagement
    Sorgen Sie mit mobilen Services rund um die Fritteuse und nützlichen Zusatzservices für Kostenersparnis und Nachhaltigkeit in kommerziellen Küchen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • Triumph
    Triumph

    Triumph

    Produzent und Vertreiber von Lingerie und Unterbekleidung
    Triumph ist ein weltweit erfolgreiches Franchisemodell für Bodywear und Dessous. Werde Franchisepartner*in und eröffne deinen eigenen Triumph-Store.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 9.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • aqendo - Rohr + Reinigung
    aqendo - Rohr + Reinigung

    aqendo - Rohr + Reinigung

    Rohrreinigung, Rohrsanierung und Kamerainspektion
    Das Lizenzsystem aqendo - Rohr + Reinigung bietet professionelle Dienstleistungen zur Verstopfungsbeseitigung zu fairen Bedingungen. Werde Partner*in
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • AUST FASHION
    AUST FASHION

    AUST FASHION

    Modeboutique, Einzelhandel, Fashionstore, Franchise, Italienische Mode, Damen Mode
    Werden Sie Teil einer seit über 50 Jahren in Deutschland bekannten und beliebten Mode-Marke und eröffnen Sie Ihre eigene AUST-Boutique!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 5.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • BackWerk
    BackWerk

    BackWerk

    Selbstbedienungs-Bäckereien
    BackWerk ist ein Discounter für frische Backwaren, die in Selbstbedienung angeboten werden. Wir bieten Bäcker-Qualität zu 30 - 45% niedrigeren Preisen.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 60.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • bazuba Badsanierung
    bazuba Badsanierung

    bazuba Badsanierung

    Handwerk & Franchising kombiniert – bazuba Badsanierung
    Innovative Lösungen von der Reparatur und Beschichtung von Sanitäroberflächen bis zur hochwertigen Badezimmersanierung im Bestand.
    Benötigtes Eigenkapital: ab 25.000 EUR
    Details
    Schnellansicht
  • LUXURY STORE
    LUXURY STORE

    LUXURY STORE

    Luxusmarken und Premium Shopping zu Outletpreisen
    High End Fashion Brands zu unschlagbaren Preisen: LUXURY STORE läutet die Fashion-Revolution ein. Jetzt Franchise eröffnen!
    Benötigtes Eigenkapital: ab 15.000 EUR
    Details
    Schnellansicht

Alle ähnlichen Franchise-Unternehmen

Hinweis: Diese Marke ist im FranchisePORTAL inaktiv.
Das Infopaket kann nicht angefordert werden.