Schülerhilfe
Nutzen Sie die Chance und gestalten Sie Ihre Zukunft mit einem erfolgreichen Franchise-System!

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu Schülerhilfe:

Herr Michael Ganschow
Ihr Ansprechpartner
Herr Michael Ganschow
Suchen Sie eine gesellschaftlich sinnvolle Tätigkeit? Wir sind einer der führenden Anbieter von qualifizierten Bildungs- und Nachhilfeangeboten.
Franchise-System
Eigenkapital:
10,000 - 15,000 EUR
Eintrittsgebühr:
14,000 EUR
Lizenzgebühr:
Anmerkung zur Lizenzgebühr:
Deutschland: Monatliche Franchise-Gebühren von durchschnittlich 800 EUR (jeweils zuzüglich MwSt.), je nach Standortpotenzial. Ab dem zweiten vollen Geschäftsjahr auf Umsätze über 80.000 EUR eine variable Gebühr in Höhe von 9% (zuzüglich MwSt.).Beispiel: ab 81.000 EUR Jahresumsatz werden 9% von 1000
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?
  • Bilal Tourki

    Das sagt der Franchise-Partner Bilal Tourki:

    "Ich hatte bei Schülerhilfe ehrlich gesagt keine Bedenken, da ich von dieser Idee zu 100 Prozent überzeugt war und bin. Außerdem habe ich mit der Schülerhilfe einen kompetenten Partner an meiner Seite, der mich in kritischen Situationen immer hervorragend unterstützt."

    So antwortet Bilal Tourki auf die Frage, welche Bedenken er hatte, bevor er sich entschieden hatte Franchise-Partner zu...

Schülerhilfe Erfahrungen

  • Bilal Tourki, Heidenheim a.d. Brenz, Aalen und Neu-Ulm

    Bilal Tourki
    "Ich hatte bei Schülerhilfe ehrlich gesagt keine Bedenken, da ich von dieser Idee zu 100 Prozent überzeugt war und bin. Außerdem habe ich mit der Schülerhilfe einen kompetenten Partner an meiner Seite, der mich in kritischen Situationen immer hervorragend unterstützt."

    So antwortet Bilal Tourki auf die Frage, welche Bedenken er hatte, bevor er sich entschieden hatte Franchise-Partner zu werden. Er ist seit 2009 Franchise-Partner der Schülerhilfe und betreibt 2 erfolgreiche Schülerhilfen in Heidenheim a.d. Brenz und in Aalen. Zur Zeit plant er die Eröffnung seiner 3. Schülerhilfe. Herr Tourki ist Diplom-Kaufmann und bewertet die Marktentwicklung im Nachhilfebereich aufgrund steigender Nachfrage als besonders positiv:

    "Überschaubares Risiko in einem boomenden Markt – genau das Richtige für mich!“

Glossar