PlayPlay
Das Franchise-Konzept in 60 Sekunden
DasPizzaMobil.com
Wir backen auf dem Weg zu dir! Schneller & heißer! Die Lieferservice-Revolution.
Newcomer

Die wichtigsten Zahlen und Fakten zu DasPizzaMobil.com:

Herr Fabio Gandolfo
Ihr Ansprechpartner
Herr Fabio Gandolfo
Fabio Gandolfos „revolutionärer Pizzadienst“: DasPizzaMobil backt im Fahrzeug und bringt die Pizza ofenfrisch ins Haus. Jetzt Lizenz erwerben!
Franchise-System
Eigenkapital:
0 - 2,000 EUR
Eintrittsgebühr:
ab 0 EUR
Lizenzgebühr:
6.00 %
Anmerkung zur Lizenzgebühr:
Die Lizenzgebühr beträgt lediglich 6 % vom Umsatz, mindestens jedoch 500 EUR pro Monat.
Möchten Sie mehr Informationen zu Konditionen und Voraussetzungen per E-Mail erhalten?

DasPizzaMobil.com Franchise-System

Wir backen auf dem Weg zu dir! Schneller & heißer! Die Lieferservice-Revolution.

Was ist das Franchise-System DasPizzaMobil?

DasPizzaMobil startet als innovative Franchise-Geschäftsidee. Die Franchise-Nehmer betreiben eine mobile Pizzeria als Lieferdienst und Foodtruck. Während der Fahrt zum bestellenden Lieferdienst-Kunden wird die Pizza im Fahrzeug gebacken und erst vor der Haustür aus dem Ofen geholt. Für dieses Geschäftsmodell sucht DasPizzaMobil bundesweit Franchisenehmer und international Master-Lizenznehmer.

Was ist das Alleinstellungsmerkmal aus Kundensicht?

Als Lieferdienst ist DasPizzaMobil einzigartig. Die Geschäftsidee, die Pizza auf dem Weg zum Kunden zu backen, stammt vom Maestro Fabio Gandolfo persönlich – Deutschlands wohl prominentestem Mann seines Fachs. Der „singende Pizzabäcker“ ist bekannt aus zahlreichen TV-Auftritten. Er betreibt eine Reihe erfolgreicher Pizzerien in Hessen und ist berühmt für seinen Teig.

DasPizzaMobil liefert seine Pizzen schneller, heißer und knuspriger als klassische Lieferdienste. Der Kunde erhält die Pizza ofenfrisch an seiner Haustür. Daher schwitzt und kondensiert die Pizza nicht im Karton: Sie kommt knusprig-heiß statt breiig und abgekühlt an. Vor allem aber besteht sie aus Fabio Gandolfos erstklassigem Pizzateig, den er jedem Franchisenehmer anliefert. Dazu wählt der Kunde aus den köstlichen Pizza-Saucen, die der Meister ebenfalls kreiert hat.

Wovon profitieren Franchise-Partner von DasPizzaMobil?

Die Franchise-Nehmer erhalten ihren Pizza-Foodtruck schlüsselfertig zu einem moderaten monatlichen Mietpreis. Sie betreiben ein lukratives Liefergeschäft, für das es in seiner Art zum Zeitpunkt des Franchisesystem-Starts keinen Wettbewerb gibt.

Der Spezialofen im Fahrzeug backt die Pizza während der Fahrt vollautomatisch. Er ist kinderleicht zu bedienen und vorprogrammierbar. Personal wird nicht benötigt. DasPizzaMobil braucht weder Strom noch Wasseranschluss und ist damit vollkommen autark und ortsunabhängig. Die Franchise-Nehmer benötigen kein stationäres Restaurant und keine Backstube. Daher sind Einstieg und Gründung mit minimalem Eigenkapital möglich. Auch die Franchise-Gebühren sind niedrig. So ist schnell ein profitabler Betrieb zu erreichen.

Fabio Gandolfo vermittelt seinen Franchise-Nehmern außerdem Aufträge für Pizza-Catering. Ständig erhält er Anfragen hierzu – teilweise auch für Großevents. Der Star und Publikumsliebling vieler dieser Veranstaltungen ist der singende Meister selbst: Er backt und trägt dabei seine Pizza-Hits vor. Und DasPizzaMobil avanciert vom Lieferfahrzeug zum Festival-Foodtruck!

Jetzt Infos anfordern

Welche Leistungen bietet die Systemzentrale?

  • Hospitation im Stammhaus/Pilotbetrieb zum Kennenlernen des Geschäftsmodells
  • Eingehende Grund- und Aufbauschulungen
  • Unterstützung bei der Standortsuche und Standortanalyse vor der Geschäfts-Eröffnung
  • Gebietsschutz
  • Systemhandbuch (im Aufbau)
  • Zentraler Einkauf: 2x pro Woche Belieferung mit Teig, Saucen-Kreationen etc., daher kein Lager notwendig
  • u.v.m.

Wer kann eine Franchise-Lizenz erwerben?

Jeder Gastronom – aber auch jeder Quereinsteiger – kann DasPizzaMobil eröffnen und starten. Es finden intensive Schulungen statt.

Das Franchise-Netzwerk wächst schnell. Neue Partner-Lizenzen werden für exklusive Vertriebsgebiete in ganz Deutschland vergeben. Mit dem Geschäftsmodell lassen sich neben den großen Metropolregionen auch ländliche Gebiete gewinnbringend „erobern“. Weltweit möchte das Franchise-System über Master-Lizenznehmer expandieren. Entsprechende Interessenten-Anfragen nimmt die Zentrale gern entgegen.

Lizenz erwerben: Was ist als Nächstes zu tun?

Möchten Sie sich selbstständig machen und diese erfolgreiche Geschäftsidee in Ihrer Stadt und Region umzusetzen? Dann zögern Sie nicht:

Füllen Sie das Daten-Formular aus – und wir senden Ihnen unverbindlich unsere detaillierten Lizenz-Unterlagen zu!