11.01.2018

Per Master-Franchising: KarePlus plant Expansion im deutschsprachigen Raum

Seit 1989 vermittelt KarePlus in Großbritannien medizinisches Personal für die Pflege und Betreuung im eigenen Zuhause und agiert als Zeitarbeitsfirma für Krankenhäuser, Altenheime und vergleichbare Einrichtungen. Mit Master-Franchisepartnern will das Unternehmen nun auch im deutschsprachigen Raum starten und arbeitet hierfür mit dem Beratungsunternehmen Franchise Pool International (FPI) zusammen.
 
Privathaushalten bietet KarePlus Unterstützung sowohl bei der medizinischen Versorgung als auch weiterer Pflege und Betreuung. Das Zeitarbeits-Angebot gibt medizinischen und Pflege-Einrichtungen die Chance, in Zeiten von Personalausfall oder bei besonders hohen Bedarfen flexibel zu reagieren. Wie FPI auf seiner Website mitteilt, sollen die Masterpartner jeweils in Deutschland, Österreich und der Schweiz die notwendige Infrastruktur aufbauen und beispielsweise mit Krankenkassen, Krankenhäusern oder Pflegeeinrichtungen verhandeln sowie das System an die jeweiligen gesetzlichen Vorgaben im Land anpassen. Zudem rekrutieren sie Fachpersonal und bauen ein Franchisenehmer-Netz auf. Wer Masterpartner werden möchte, benötigt laut FPI auf jeden Fall ausreichend Kapital und gute Englischkenntnisse, ideal sind zudem Erfahrungen und Wissen zum Gesundheitswesen. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar