10/3/2019

Größter Hotel-Franchisegeber: Wyndham Hotels & Resorts will Franchisenehmer stärken

Wyndham Hotels & Resorts ist eigenen Angaben zufolge der weltweit größte Hotel-Franchisegeber mit rund 9.200 Hotels in mehr als 80 Ländern. Im Rahmen der ersten globalen Konferenz als eigenständiges Hotelunternehmen hat Wyndham nun in Las Vegas seine Zukunftspläne vor Tausenden von Franchisenehmern vorgestellt.

Zu Wyndham Hotels & Resorts gehören insgesamt 20 Hotelmarken, darunter neben den gleichnamigen Hotels zum Beispiel Häuser von Days Inn, Ramada, Wingate und Baymont. Vor allem die Wertsteigerung für die insgesamt fast 6.000 Franchisenehmer will Wyndham künftig ins Zentrum seiner Bemühungen stellen. Dafür sollen die Marken gestärkt, zusätzliche Ressourcen bereitgestellt und die globale Präsenz ausgebaut werden. „Als weltgrößter Hotel-Franchisegeber ist es unser Ziel, Hotelreisen für alle Menschen zu ermöglichen. Durch Innovationen in Qualität und Design, einer Steigerung der betrieblichen Effizienz, strategisches Wachstum und Verbesserungen des Gästeerlebnisses prägen wir die Zukunft von Wyndham“, so Geoff Ballotti, President und CEO von Wyndham Hotels & Resorts.

Besonders umtriebig ist Wyndham gegenwärtig in China. Hier ist das Unternehmen der größte internationale Franchisegeber. In den nächsten drei Jahren sollen in China rund 500 weitere Wyndham-Hotels in China eröffnen. Bis Ende 2022 würde die Zahl der Wyndham-Hotels in China damit auf über 2.000 Häuser wachsen. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar