4/17/2019

Franchise-System für professionelle Haarentfernung: Wax in the City meldet neues Studio in Österreich

Im kommenden Jahr feiert das Franchise-System Wax in the City sein 15-jähriges Bestehen. Das Unternehmen mit Zentrale in Berlin bietet Frauen und Männern Haarentfernung mit Warmwachs nach traditioneller brasilianischer Methode. Aktuell kann Wax in the City den Start einer neuen Franchise-Nehmerin in Österreich feiern.

In Deutschland ist Wax in the City aktuell an 15 Standorten vertreten. Hinzu kommen je zwei Auslandsstandorte in Dublin und Zürich sowie einer in Budapest. In Österreich hat das Franchise-Unternehmen nun nach zwei Standorten in Wien sein drittes Studio eingeweiht: in Graz. Geführt wird der neue Standort von Franchise-Partnerin Alexandra López. Die gebürtige Kolumbianerin ist ausgebildete Depiladora und war zuvor bereits Mitarbeiterin bei Wax in the City.

Die Depiladoras von Wax in the City werden beim Unternehmen selbst ausgebildet. Bei der Haarentfernung setzt das Franchisesystem auf natürliches Warmwachs. Auch exklusive Pflegeprodukten bietet Wax in the City seinen Kundinnen und Kunden. Das Franchise-Angebot von Wax in the City richtet sich sowohl an Quereinsteiger als auch an Gründer, die bereits in der Beautybranche arbeiten. Neben einer Franchise-Partnerschaft steht Gründern bei Wax in the City auch ein Pachtmodell mit geringeren Startinvestitionen an bereits eröffneten Standorten zur Verfügung. (red.)

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar