7/14/2019

Ein Baum pro 1.000 Euro Küchenwert: Franchisesystem Küche&Co. kooperiert mit den Österreichischen Bundesforsten

Das Franchisesystem Küche&Co bietet seinen Kunden Einbauküchen "made in Germany“, innovative Markentechnik und umfassende Beratung. 1989 gegründet, gehört das Konzept seit 1995 zur Otto Gruppe, seit 2013 ist es auch in Österreich aktiv. Hier startet Küche&Co. nun eine besondere Aktion für mehr Nachhaltigkeit.

Wie das Unternehmen mitteilt, ist es seit dem 1. Juli eine Kooperation mit den Österreichischen Bundesforsten eingegangen. Unter dem Motto „Wir geben alles, vor allem zurück“ sorgt das Unternehmen beim Kauf einer Küche dafür, dass pro 1.000 Euro Küchenwert ein seltener Baum in der Region des jeweiligen Küchenstudios angepflanzt wird. „Auf diese Weise möchten wir Bewusstsein schaffen – für Ressourcen, für den Lebensraum Wald, für die Umwelt im Allgemeinen“, so Michael Stangl, Geschäftsführer von Küche&Co Österreich.

Dabei legt Küche&Co ihm zufolge auch über die Baumpflanzaktion hinaus Wert auf Ökologie und nachhaltiges Denken – so bei der Beratung vor Ort zur Auswahl der Möbel oder der Elektrogeräte. Die Pflanzaktion richtet sich sowohl an Privatkunden als auch an Firmen. (red.)

Jetzt Infos anfordern

Autor:

Nachrichten-Redaktion
Nachrichten-Redaktion
FranchisePORTAL GmbH
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar