Eigenes Unternehmen gründen mit Hausrat & Werkzeug

Sie wollen Ihr eigenes Geschäft für Hausrat, Elektroartikel oder Werkzeug mit der Unterstützung eines Franchise-Unternehmens eröffnen?

Zur Marktentwicklung: Die Inlandsnachfrage entwickelt sich zu einem zuverlässigen Konjunkturmotor, wovon der Handel mit Werkzeug, Elektroartikeln und Hausrat sowie das zugehörige Dienstleistungs-angebot profitieren. In Bau- und Heimwerkermärkten erweisen sich Gartensortimente als wichtigste Umsatzbringer. Im Handel wird das Mietangebot bei Elektrowerkzeugen, Möbeln  und Dekorations-objekten weiter ausgebaut. Elektroartikel, Möbel und Baumarkt-Artikel gehören zu den beliebtesten Artikeln beim Online-Kauf. Der Einsatz mobiler Endgeräte gewinnt im Kaufprozess an Bedeutung, allerdings vorwiegend für Recherchezwecke.

Die Nutzung von Apps und Websites erweist sich insbesondere für den Kauf hochwertiger Produkte als hilfreich. Beim Handel mit Elektroartikeln stellen Online-Testberichte die wichtigste Informationsquelle dar.

Während der stationäre Einzelhandel verstärkt ins Onlinegeschäft einsteigt, eröffnen umgekehrt Onlinehändler verstärkt lokale Geschäftsläden. Bekannte Markennamen und die konsequente Vernetzung von Onlineshops und stationärem Geschäft erweisen sich als Erfolgskonzept.

Klicken Sie auf die Ihnen geeignet erscheinende Franchise-Unternehmen und holen Sie sich bei den Anbietern zusätzliche Informationen für Ihre Unternehmensgründung oder ein zweites Standbein ein. 

  • Möbel (EH) & Dienstleistungen

    olina Küchen

    Küchenstudio - Küchenfachhandel
    Wir bieten eine schlüsselfertige Existenz, die auf einer erprobten Nischenpolitik basiert. Gründen Sie ein Küchenstudio für wertbewusste Privatkunden!
    Eigenkapitalbedarf: 30.000 - 40.000 EUR
Finden Sie Ihr passendes Franchise-System mit unserer Komfortsuche!
Angebote suchen
Informieren
Gründen!
Jetzt mein System finden

Glossar